Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Einbrecher scharf auf Kebab
Lokales Polizei Einbrecher scharf auf Kebab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:10 12.08.2014
Quelle: dpa (Archiv)
Anzeige

+++

Wittenberge: Elektrisches Dönermesser gestohlen

Unbekannte brachen am vergangenen Wochenende in einen Dönerimbiss in der Perleberger Straße ein und entwendeten ein elektrisches Dönermesser. Der Gesamtschaden wird auf 800 Euro geschätzt.

+++

Glöwen: Dieb steigt in Keller ein

Das Vorhängeschloss an der Tür eines Kellers in einem Mehrfamilienhaus in der Straße „Am Waldeck“ stellte am vergangenen Wochenende kein Hindernis für einen Einbrecher dar. Er brach die Sicherung auf und entwendete aus dem Keller mehrere Getränkekisten und Dekorationsmaterial. Der Schaden beträgt rund 250 Euro.

+++

Meyenburg: Autotür abgefahren

Ein BMW-Fahrer achtete am Montagvormittag in der Marktstraße nicht auf den nachfolgenden Verkehr, als er am Fahrbahnrand stehend die Fahrertür öffnete. In dem Moment fuhr ein Lkw vorbei und riss die Fahrertür ab. Der Pkw wurde von der Unfallstelle abgeschleppt. Der Gesamtschaden wird auf 2500 Euro geschätzt.

+++

Pritzwalk: Rückleuchten ausgebaut

In der Nacht zu Montag bauten unbekannte Diebe beide Rückleuchten eines Lkw ab, der am Fahrbahnrand der Havelberger Straße abgestellt war. Der Fahrzeugnutzer zeigte den Diebstahl an. Der Schaden beläuft sich auf circa 500 Euro.

+++

Groß Pankow: Opel fuhr auf Renault auf

Weil sie sich unwohl fühlte, bemerkte eine Opelfahrerin am Montagvormittag im Steindamm zu spät, dass ein vor ihr fahrender Renault bremste und fuhr auf diesen auf. Dadurch wurde der Opel stark beschädigt. Er musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden wird mit rund 4000 Euro angegeben.

+++

Perleberg: Vorfahrt missachtet

Eine Suzukifahrerin, die am Montagvormittag den Schwarzen Weg befuhr, missachtete einen vorfahrtsberechtigten Toyota auf der Lenzener Straße. Es kam zur Kollision. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt 3000 Euro. 

+++

Polizei Potsdam-Mittelmark: Polizeibericht vom 12. August - Jugendliche spannen Klebeband über die Straße

+++ Seddin: Zwei Jungen spannen Klebeband über die Straße und gefährden Verkehrsteilnehmer, ein Handyvideo überführt die Jugendlichen +++ Michendorf: Auffahrt zur A10 stundenlang wegen gefährlicher Ölspur gesperrt +++ Schwielowsee: Außenbordmotor gestohlen, Schaden: 8.000 Euro

12.08.2014
Prignitz Drogencocktail bei der VuuV konsumiert - Festivalgängerin bringt sich in Lebensgefahr

Während das Musikfestival VuuV bei Putlitz (Prignitz) für die meisten Besucher friedlich zuende ging, schwebte eine 35-Jährige aus Nordrhein-Westfalen am Sonntag in Lebensgefahr. Sie hatte vermutlich einen regelrechten Drogencocktail zu sich genommen und war bewusstlos aufgefunden worden. Mittlerweile ist die Frau zumindest wieder bei Bewusstsein.

12.08.2014
Polizei Havelland: Polizeibericht vom 12. August - 22-jährige Havelländerin bei Unfall verletzt

+++ L 98 bei Gränningen: 22-Jährige überschlägt sich mit Auto +++ Rathenow: Kind nach Sturz verletzt +++ Falkensee: Unbekannte Täter brechen durch Gipskartonwand in Autohaus ein +++ Zeestow: Lasermessgeräte aus Kleintransporter entwendet +++ Ketzin: Unbekannte stehlen Zigaretten aus Supermarkt +++

12.08.2014
Anzeige