Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Radfahrer bei Crash mit Lkw schwer verletzt

Unfall in Berlin Radfahrer bei Crash mit Lkw schwer verletzt

Ein Radfahrer ist bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag in Berlin schwer verletzt worden. Ein Lkw-Fahrer hatte ihm offenbar die Vorfahrt genommen.

Voriger Artikel
Club-Besucher nach Überfall in Lebensgefahr
Nächster Artikel
Illegales Autorennen auf Stadtautobahn


Quelle: dpa (Genrefoto)

Berlin. Ein 62-jähriger Fahrradfahrer ist in Berlin-Rummelsburg von einem Lastwagen angefahren und schwer verletzt worden.

Der 59-jährige Lkw-Fahrer missachtete nach ersten Erkenntnissen am Donnerstagnachmittag an einer Kreuzung die Vorfahrt des Radlers, wie eine Polizeisprecherin am Freitag mitteilte.

Der Radfahrer stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu, die in einer Klinik stationär behandelt werden.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
71ffccbc-cdf8-11e7-8b2e-ba077870ba1d
Stau auf der B 102 – Nichts geht mehr zwischen der A 2 und Brandenburg an der Havel

Geduld braucht, wer auf der B 102 von der Autobahnabfahrt über Paterdamm und Schmerzke nach Brandenburg an der Havel fahren möchte. Bis zu zwei Stunden lang stehen Auto- und Lkw-Fahrer wegen der Baustelle seit den Vormittagsstunden im Stau.

Heiligabend fällt in diesem Jahr auf einen Sonntag. Sollten die Geschäfte trotzdem öffnen?