Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Radfahrer kollidiert mit offener Autotür

Dahlewitz Radfahrer kollidiert mit offener Autotür

Ein Radfahrer ist am Donnerstagmorgen in Dahlewitz gegen eine offene Autotür gefahren und gestürzt. Er wurde leicht an den Beinen verletzt.

Voriger Artikel
Bootsführer beleidigt Hafenmeister
Nächster Artikel
Zu Hause bei Pfarrers


Quelle: dpa

Dahlewitz. Ein Radfahrer hat am Donnerstagmorgen gegen 8 Uhr auf der Bahnhofstraße in Dahlewitz eine offenstehende Autotür übersehen, ist mit ihr zusammengestoßen und gestürzt. Dabei zog er sich leichte Verletzungen an den Beinen zu, eine sofortige medizinische Betreuung war aber nicht nötig. Sowohl das Auto wie das Fahrrad blieben fahrbereit, der Sachschaden liegt bei 1500 Euro.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
50e637e8-e0ed-11e7-a15f-f363db308704
Kranzniederlegung in Sachsenhausen anlässlich des Völkermords an Sinti und Roma

In einer bewegenden Zeremonie wurde am Donnerstag, den 14. Dezember, in der Gedenkstätte Sachsenhausen des Völkermords an den Sinti und Roma während des zweiten Weltkrieges gedacht. Unüberhörbar die Mahnungen, dass die Erinnerungskultur wachgehalten werden müsse und angesichts der gegenwärtigen politischer Entwicklungen nie so aktuell war wie heute.

Begleitetes Fahren schon ab 16 statt 17 – eine gute Idee?