Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Räuber überfallen Spielcasino mit Axt
Lokales Polizei Räuber überfallen Spielcasino mit Axt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:51 14.01.2018
Symbolfoto. Quelle: dpa
Anzeige
Berlin

Bewaffnet mit einer Axt haben zwei Räuber im Berliner Stadtteil Alt-Treptow ein Spielcasino ausgeraubt. Wie die Polizei mitteilte, schlug einer der Täter mit der Axt auf den Tresen und einen Computerbildschirm ein.

Das Duo hatte die Spielhalle in der Elsenstraße in der Nacht zum Sonntag betreten und einen 43 Jahre alten Angestellten und eine 56 Jahre alte Kundin mit der Waffe und einem Messer bedroht. Die vermummten Täter forderten Geld. Mit ihrer Beute flüchteten sie anschließend unerkannt.

Weitere Polizeimeldungen >

Von MAZonline/dpa

Polizei Boots- und Gewerbeparkgelände - Kajütboot brennt völlig aus

In der Nacht zu Sonntag fing ein Kajütboot in Brandenburg an der Havel aus noch ungeklärter Ursache Feuer. Ein daneben stehendes Boot wurde ebenfalls beschädigt. Die Polizei bittet jetzt um Hinweise.

14.01.2018

Kurioser Vorfall am Samstagnachmittag in Potsdam. Polizeibeamte kontrollierten einen Golf. Dabei stellte sich heraus, dass das Fahrzeug schon im Dezember in Magdeburg entwendet wurde. Der rechtmäßige Besitzer hat endlich sein Auto wieder.

14.01.2018

In Berlin-Kreuzberg hat ein 24-Jähriger nach einem versuchten Taxi-Raub einen Polizeibeamten angegriffen, indem er ihn in den Oberschenkel biss. Dabei erlitt der Mitarbeiter leichte Verletzungen, die im Krankenhaus behandelt wurden.

14.01.2018
Anzeige