Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Reifendiebe an der Raststätte
Lokales Polizei Reifendiebe an der Raststätte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:05 12.02.2019
Die Polizei sicherte Spuren an dem Transporter, der Autos geladen hatte. Während der Rast hatte ein Trio am Montagabend mehrere Ersatzräder abmontiert. Quelle: DPA
Borkheide

Ein Lkw-Fahrer (21) stellte am frühen Montagabend seinen Laster auf dem Autobahnparkplatz Borker Heide an der A 9 in Fahrtrichtung Leipzig ab, um seine Nachtruhe zu halten. Gegen 21.20 Uhr wurde er durch ein lautes Geräusch geweckt. Er schaute in den Außenspiegel und bemerkte drei Personen, die an seinem Fahrzeug standen.

Hupe vertreibt Tätergruppe

Der Fahrer des Autotransporter schaltete die Beleuchtung an und hupte. Die Unbekannten flüchteten über den Parkplatz. Nachdem sie sich entfernt hatten, machte der Fahrer einen Kontrollgang um sein Fahrzeug. Von einigen der geladenen Fahrzeuge fehlten die Ersatzräder. Der Lkw-Fahrer verständigte die Polizei. Sie nahm eine Anzeige auf und sicherte Spuren. Es entstand ein Schaden von etwa 2400 Euro. Die Ermittlungen dauern an.

Von MAZonline

Ein 29-Jähriger fiel am Montag in Hennigsdorf aufmerksamen Passanten aufgrund seiner hilflosen Lage auf. Die Polizei stellte schließlich fest, dass der Mann offenbar unter dem Einfluss von Drogen stand.

12.02.2019

Nach den Schüssen, die ein 34-Jähriger Freitagabend im Klinkengrund aus einer Luftdruckpistole abfeuerte, dauern die Ermittlungen an. Auch bei Facebook wird der Fall diskutiert.

12.02.2019

In Ludwigsfelde sind aus einem BMW das RAdio und das Navi gestohlen worden. Er stand am Montag in der Albert-Schweizer-Straße.

12.02.2019