Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Rockgrabscher tags darauf Ladendieb

Potsdam Rockgrabscher tags darauf Ladendieb

Eine junge Frau steht an der Ampel und wartet auf grün. Dann merkt sie etwas unter ihrem Rock und wird unsittlich berührt. Dann nehmen Polizisten einen Mann fest. Der bleibt über Nacht in Gewahrsam – und wird am nächsten Tag bei einer anderen Tat erwischt.

Voriger Artikel
Werkzeugkisten in M10 lösen Bombenalarm aus
Nächster Artikel
16-Jährige am Wünsdorfer See beraubt

Aufgrund einer vorliegenden Beschreibung wird ein Mann festgenommen, der im Verdacht steht, eine Frau sexuell belästigt zu haben.

Quelle: dpa

Potsdam. Wie es sich gehört, bleibt eine 28- jährige Frau an einer Fußgängerampel stehen, die rot zeigt. Plötzlich fährt ihr eine Männerhand unter den Rock. Ein Unbekannter hatte sich ihr unbemerkt von hinten genähert und griff ihr in den Intimbereich. Anschließend stieg der Täter in eine Straßenbahn und verließ den Ort. Die Tat ereignete sich am Freitag, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Polizisten nehmen einen 51-Jährigen am Hauptbahnhof fest

Weiter heißt es, dass Polizeibeamte aufgrund einer vorliegenden Beschreibung einen 51-Jährigen feststellen konnten. Den erheblich alkoholisierten Mann trafen sie am Hauptbahnhof in einer Straßenbahn an und nahmen ihn vorläufig fest. Eine Blutprobe wurde angeordnet. Der Mann wurde am Samstag auf Weisung der Staatsanwaltschaft aus dem Gewahrsam wieder entlassen.

Wieder frei, wieder alkoholisiert – versuchter Ladendiebstahl

Nach der Entlassung aus dem Polizeigewahrsam wurde der Mann gegen 13:00 Uhr in der Babelsberger Straße bei einem Ladendiebstahl festgestellt, als er versuchte Schuhe zu entwenden. Gegen den zu diesem Zeitpunkt wieder erheblich alkoholisierten Mann wurde eine weitere Anzeige aufgenommen und er erhielt Hausverbot. Die Ermittlungen zu beiden Fällen hat die Kriminalpolizei übernommen.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
IMG_9304bk.jpg
Augenblicke 2017: Leserfotos (5)

Augenblicke 2017: Beim großen Leserfotowettbewerb der Märkischen Allgemeinen werden die schönsten Aufnahmen der Brandenburger und aus Brandenburg des Jahres 2017 gesucht. Hier Teil 5 der Einsendungen.

Heiligabend fällt in diesem Jahr auf einen Sonntag. Sollten die Geschäfte trotzdem öffnen?