Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Rund 2000 Cannabispflanzen ausgehoben

Bad Saarow Rund 2000 Cannabispflanzen ausgehoben

Die Polizei hat in Bad Saarow (Oder-Spree) eine Cannabisplantage mit 2000 Pflanzen ausgehoben. Zwei Männer wurden im Anschluss festgenommen.

Voriger Artikel
Autofahrerin bei Überschlag schwer verletzt
Nächster Artikel
Einbruchserie am Wochenende


Quelle: dpa (Symbolbild)

Bad Saarow. Die Kriminalpolizei hat eine Cannabis-Plantage mit rund 2000 Pflanzen in einer Lagerhalle bei Bad Saarow (Oder-Spree) ausgehoben. Zwei Männer im Alter von 38 und 42 Jahren wurden am Dienstag festgenommen, wie die Polizei mitteilte.

Professionelle Aufzuchtanlage

Sie stehen im Verdacht, damit Handel betrieben zu haben. In der Halle in dem Gewerbegebiet fanden die Ermittler eine professionelle Aufzuchtanlage mit Beleuchtung, Wärmeversorgung, Kohlefiltern und Belüftung.

Weitere Polizeimeldungen aus der Region >

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
1cc02068-1582-11e8-badb-9de1240b9779
Verbrannte Haut

Rund 350 akut brandverletzte Menschen werden jährlich am Unfallkrankenhaus Berlin behandelt. Ein Drittel der Patienten kommen aus Brandenburg. Sehen Sie wie eine der modernsten Kliniken Deutschlands arbeitet und wie schwerwiegend Brandverletzungen an der Haut sein können.

Was halten Sie von dem Slogan „Brandenburg. Es kann so einfach sein“?