Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Schwerer Unfall auf A10 – zwei Verletzte

Niederlehme Schwerer Unfall auf A10 – zwei Verletzte

Bei einem schweren Unfall auf der Autobahn sind in der Nacht zu Sonnabend zwei Menschen schwer verletzt worden. Ein Auto ist unter einen Lastwagen geschoben worden, ein weiteres Auto hat sich überschlagen

Voriger Artikel
Das war los in Berlin: Einsätze aus der Nacht
Nächster Artikel
A 24: Unfallfahrer kommt mit Schrecken davon

Ein Auto ist unter einen Lastwagen geschoben worden, ein anderes überschlug sich.

Quelle: Pudwell

Niederlehme. Schwerer Unfall auf der Autobahn 10 bei Niederlehme. Dort sind in der Nacht zu Sonnabend zwei Personen schwer verletzt worden. Auch ein Rettungshubschrauber wurde eingesetzt.

Der genaue Unfallhergang muss noch ermittelt werden. Ein Auto wurde bei dem Zusammenstoß unter einen Lkw geschoben, ein anderes überschlug sich und blieb mitten auf der Fahrbahn liegen.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
ee2e024c-164e-11e8-b917-c5c43acb9429
SEK-Einsatz in Caputh

Nach mehreren Zeugenhinweisen durchkämmte die Brandenburger Polizei große Teile des Ortes Caputh (Potsdam-Mittelmark). Sie suchten eine verdächtige Person. Der Mann soll mit einer Waffe hantiert haben. Auch ein Team des Sondereinsatzkommandos war vor Ort.

Schwarzfahren: Soll es weiter als Straftat oder künftig als Ordnungswidrigkeit behandelt werden?