Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Seat überschlägt sich
Lokales Polizei Seat überschlägt sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:51 25.09.2017
Quelle: dpa
Anzeige
Niedergörsdorf

Mit nur leichten Blessuren überstand ein 20-jähriger Autofahrer einen Unfall am Sonntagnachmittag auf der Straße von Kaltenborn nach Niedergörsdorf (L812).

Der Mann war mit seinem Im Landkreis Märkisch-Oderland zugelassenen Seat Cordoba gegen 13.30 Uhr auf der vom Regen nassen Straße unterwegs, als er nach rechts von der Fahrbahn abkam. Der Pkw überschlug sich und kam wieder auf den Rädern zum Stehen. Der junge Mann, erlitt leichte Verletzungen und wurde durch Rettungskräfte ambulant behandelt.

Die Feuerwehren von Malterhausen und Niedergörsdorf waren mit drei Fahrzeugen und 13 Kameraden an der Unfallstelle im Einsatz. Ein Abschleppdienst kümmerte sich schließlich um die Bergung des Unfallfahrzeuges. Der entstandene Schaden beträgt 2000 Euro.

Von MAZonline

Bei einem Arbeitsunfall im Tagebaugebiet ist ein Baggerfahrer mit seinem Fahrzeug in ein Schlammloch gerutscht. Das Unglück ereignete sich auf einer Rekultivierungsfläche. Danach begann eine längere Suche nach dem 60-Jährigen. Feuerwehrleute bargen ihn später.

22.03.2018

Die durch Bisse in die Genitalien ihres Freundes bekannte Frau aus Kyritz hat am Dienstagabend wieder zugelangt: Die 24-Jährige (1,95 Promille) biss ihrem fünf Jahre älteren Freund (2,65 Promille) dieses Mal aber „nur“ in die Ohren und in den Oberkörper.

27.04.2018

Gleich zwei Tote sind am Freitag an unterschiedlichen Orten in Berlin gefunden worden. Es handelt sich um einen Obdachlosen und eine promovierte Kunsthistorikerin, die zuvor als vermisst gemeldet wurde. Die Polizei sucht nun nach Zeugen – und nach den Tätern.

21.03.2018
Anzeige