Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Unfall Montagmorgen auf der A 10
Lokales Polizei Unfall Montagmorgen auf der A 10
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:55 09.07.2018
Symbolfoto Quelle: Malte Christians
Anzeige
Potsdam

Nach einem Unfall zwischen den Anschlussstellen Ludwigsfelde-Ost und Ludwigsfelde-West kam es auf dem südlichen Berliner Ring zu Verkehrsbehinderungen.

Wie die Polizei mitteilte, war aufgrund eines Unfalls zwischen einem Pkw und Lkw im Bereich einer Baustelle der rechte Fahrstreifen Richtung Magdeburg gegen 5.30 Uhr gesperrt worden.

Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von 7000 Euro, wie die Polizei mitteilte. Verletzt wurde demnach niemand.

Der von der Polizei befürchtete Stau blieb jedoch weitestgehend aus.

Von Lukas Dubro/ MAZonline

Wieder wurde in Luckenwalder Gewerbebetriebe eingebrochen. Aus einem Café wurde Bargeld gestohlen. Ein Langfinger in einer Werkstatt flüchtete.

12.07.2018

In Berlin kam es zu einem schlimmen Zwischenfall. Zuerst wurde ein junges Mädchen beleidigt und dann von einer Gruppe angegriffen. Erst die Polizei konnte die Situation entschärfen.

08.07.2018

Am Sonntagabend brannte ein Waldstück bei Neues Lager. Es ist der dritte Brand in Jüterbog in den vergangenen drei Tagen.

08.07.2018
Anzeige