Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Täter scheitern mit Einbruchversuch in Star-Tankstelle
Lokales Polizei Täter scheitern mit Einbruchversuch in Star-Tankstelle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:48 27.04.2018
Bei dem Einbruchversuch in die Oranienburger Tankstelle hinterließen die Täter unteranderem eine beschädigte Fensterscheibe. Quelle: Dirk Klauke
Anzeige
Oranienburg

Unbekannte haben in der Nacht von Donnerstag zu Freitag versucht, in die Star-Tankstelle in der Oranienburger Chausseestraße einzudringen. Die Täter probierten, das hintere Fenster aufzuhebeln, wobei die Scheibe gesprungen ist. Zudem wurde versucht, die Gitterstäbe vor den Fenstern mit einer Flex zu durchtrenne. Polizeibeamte stellten auch Beschädigungen am Maschendrahtzaun fest.

Es gelang den Tätern nicht, in das Gebäude einzusteigen. Bei dem Einbruchversuch entstand ein Gesamtschaden von 3000 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Weitere Polizeimeldungen >>

Von MAZonline

Mitten in der Nacht geht der Geschirrspüler einer junger Familie in Flammen auf. Eigene Löschversuche schlagen fehl. Erst die Feuerwehr bringt den Brand unter Kontrolle, die Familie muss ins Krankenhaus.

27.04.2018

Ein Radfahrer ist am Donnerstagabend in Jüterbog von einem Auto angefahren worden. Das 69 Jahre alte Unfallopfer krachte auf das Auto und wurde verletzt.

27.04.2018

Ende einer Busfahrt – in Königs Wusterhausen haben sich zwei Jugendliche im Linienbus geschlagen. Ein 13-jähriger Junge hat sich dabei eine Platzwunde zugezogen. Zuvor sind die Teenager verbal aneinandergeraten.

27.04.2018
Anzeige