Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Autofahrer stirbt bei Verkehrsunfall nahe Seelow
Lokales Polizei Autofahrer stirbt bei Verkehrsunfall nahe Seelow
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:46 29.09.2018
In der Nacht auf Samstag kam es auf Brandenburgs Straßen zu einem tödlichen Verkehrsunfall (Symbolbild). Quelle: dpa/Lukas Schulze
Brandenburg

Ein 44 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Unfall auf einer Landstraße in der Nähe von Seelow (Märkisch-Oderland) ums Leben gekommen.

Wie das Lagezentrum mitteilte, geriet der 44-Jährige in der Nacht zum Samstag auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug. Die 40-jährige Frau, die am Steuer des anderen Wagens saß, überlebte schwer verletzt und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Von MAZonline

Am Freitagabend verunglückte ein 23-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall. Noch am Unfallort erlag er seinen Verletzungen.

29.09.2018
Oranienburg Polizeibericht Oberhavel vom 28. September 2018 - Polizeiüberblick: Mini-Gabelstapler gestohlen

Betrügerische Anrufe in Hennigsdorf, blinde Passagiere in Fürstenberg und ein Fahrradunfall in Oranienburg – diese und weitere Meldungen der Polizei Oberhavel lesen Sie im Polizeibericht vom 28. September.

28.09.2018

In der Nacht zu Freitag sind Diebe in einen Luckenwalder Getränkemarkt eingestiegen. Sie schlugen eine Scheibe ein und stahlen Tabak.

28.09.2018