Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Einbrecher scheitern am Tresor in Büro
Lokales Polizei Einbrecher scheitern am Tresor in Büro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:21 14.09.2018
Einbrecher sind am Wochenende in Büroräume in der Gewerbestraße in Hohen Neuendorf einzusteigen. Quelle: Fotolia (Symbolbild)
Hohen Neuendorf

Unbekannte haben sich offensichtlich am vergangenen Wochenende Zutritt zu Büroräumen in der Gewerbestraße in Hohen Neuendorf verschafft. Das haben Mitarbeiter am Montagmorgen, als sie kurz vor 7 Uhr zur Arbeit kamen, festgestellt. Neben den durchwühlten Büros entdeckten sie auf einem Parkplatz einen 50 mal 50 Zentimeter großen Tresor, den die Eindringlinge dort hatten öffnen wollen. Dieses Vorhaben misslang jedoch.

Ob etwas aus den Räumlichkeiten gestohlen wurde, lässt sich gegenwärtig noch nicht sagen. Die Täter hinterließen einen Sachschaden in Höhe von rund 2500 Euro. Kriminaltechnikern gelang es, am Tatort DNA-Spuren zu sichern.

Lesen Sie weiter

Aktuelle Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin

Von MAZonline

Ein 28-Jähriger hat sich in Berlin eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Der Audi rammte ein Polizeiauto, mehrere geparkte Pkws und fuhr im Heckbereich zeitweise nur auf der Felge.

11.09.2018

Unfall auf dem nördlichen Berliner Ring zwischen Oberkrämer und dem Kreuz Oranienburg: Ein VW krachte gegen die Leitplanke, meldet die Polizei.

11.09.2018

In der Nacht zum Dienstag wurde ein schlafender Lkw-Fahrer auf dem Autohof Oberkrämer in Vehlefanz bestohlen. Unbekannte verschafften sich Zutritt zur Ladefläche.

11.09.2018