Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° bedeckt

Navigation:
Unbekannte stehlen Tresor aus Apotheke

Potsdam-Mittelmark Unbekannte stehlen Tresor aus Apotheke

Unbekannte drangen in Potsdam-Mittelmark durch ein eingeschlagenes Fenster in eine Apotheke ein und entwendeten einen Tresor. Außerdem durchwühlten sie diverse Schränke und Schubladen.

Voriger Artikel
Zwei Einbrüche durch angekippte Fenster
Nächster Artikel
Computer- und Handyzubehör aus Transporter gestohlen


Quelle: dpa (Symbolbild)

Potsdam-Mittelmark. Unbekannte drangen durch ein eingeschlagenes Fenster in die Rollberg-Apotheke ein. Sie entwendeten einen Tresor (Maße 40cm x 60cm x 40cm). Außerdem wurden diverse Schränke und Schubladen durchwühlt, darunter auch die persönlichen Spinde der Mitarbeiter. Die Kriminaltechnik sicherte Spuren. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Die Polizei fragt: Haben Sie Beobachtungen zu dem genannten Sachverhalt oder dem Tatverdächtigen gemacht? Für Hinweise wenden Sie sich bitte an die Polizeiinspektion Brandenburg unter: Tel.: 03381- 5600 oder die Internetwache: www.polizei.brandenburg.de.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
78de0124-ff90-11e7-8cac-11afff761795
Umfrage: Schreiben Sie noch viel mit der Hand?

Zum Tag der Handschrift fragt die MAZ: Wo sind all die Schnörkel hin? Experten in der Region Dahmeland-Fläming berichten einstimmig vom Siegeszug der Sauklaue. Wir haben Brandenburger zu ihren Schreibgewohnheiten befragt.

Die SPD will mit CDU/CSU über eine Große Koalition verhandeln – war das die richtige Entscheidung?