Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Schwerer Unfall: Ein Toter und vier Verletzte

Brieskow-Finkenheerd (Oder-Spree) Schwerer Unfall: Ein Toter und vier Verletzte

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen auf der B 112 in Brieskow-Finkenheerd (Oder-Spree) ist ein Autofahrer getötet worden. Vier weitere Menschen wurden beim Zusammenstoß zwischen drei Autos verletzt worden.

Voriger Artikel
VW Golf brennt nach Böllerwürfen lichterloh
Nächster Artikel
Kollision vor Getränkemarkt in Groß Kienitz


Quelle: dpa (Symbolbild)

Brieskow-Finkenheerd. Ein Autofahrer ist bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Oder-Spree ums Leben gekommen. Vier weitere Menschen seien bei der Kollision von drei Wagen verletzt worden, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Der getötete Autofahrer war demnach am Morgen auf der Bundesstraße 112 in Brieskow-Finkenheerd (Oder-Spree) aus bislang ungeklärter Ursache links in den Gegenverkehr geraten und stieß dort frontal mit einem Wagen zusammen. Der Mann starb noch an der Unfallstelle. Es handelte sich nach Polizeiangaben um einen 69-Jährigen aus dem Landkreis Oder-Spree.

Der zweite Unfallwagen stieß durch den Aufprall mit einem dritten Auto zusammen, wie es weiter hieß. Der Fahrer und die Fahrerin sowie jeweils eine Beifahrerin erlitten Verletzungen. Rettungskräfte brachten sie ins Krankenhaus.

Von Anna Ringle

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
0c71e580-1734-11e8-b917-c5c43acb9429
Letzter Blick in die alte Fachhochschule

Die Tage der Fachhochschule am Alten Markt in Potsdams Innenstadt sind gezählt. Der Abriss hat bereits begonnen. Ein letzter Rundgang durch das Gebäude.

Wollen Sie das PK-Kennzeichen?