Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Vandalismus gegen Auto

Luckenwalde Vandalismus gegen Auto

Unbekannte haben am Mittwoch Löcher in die Heckscheibe eines in Luckenwalde geparkten Renault Clio geschlagen. Der Wagen war erst zwei Monate alt. Die Täter entkamen unerkannt.

Voriger Artikel
14-jähriger Radfahrer bei Unfall verletzt
Nächster Artikel
Falsche Kennzeichen an Auto endeckt


Quelle: dpa

Luckenwalde. Am Mittwoch zwischen 5.45 und 20.25 Uhr ist ein Auto in Luckenwalde durch Vandalismus beschädigt worden. Unbekannte schlugen zwei Löcher in die Heckscheibe des erst zwei Monate alten Renault Clio, der in der Bahnhofstraße abgestellt war. Anschließend verschwanden die Täter. Der Sachschaden wird auf insgesamt etwa 1000 Euro geschätzt. Die Polizei nahm eine Anzeige auf.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
0c71e580-1734-11e8-b917-c5c43acb9429
Letzter Blick in die alte Fachhochschule

Die Tage der Fachhochschule am Alten Markt in Potsdams Innenstadt sind gezählt. Der Abriss hat bereits begonnen. Ein letzter Rundgang durch das Gebäude.

Wollen Sie das PK-Kennzeichen?