Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Wo wohnt dieser Weihnachtsmann?

Polizei veröffentlicht Fotos von Diebesgut Wo wohnt dieser Weihnachtsmann?

Auch das gehört zur Arbeit der Polizei – mit Fotos sucht sie nach dem Besitzer auffälliger Weihnachtsdekoration. An Heiligabend hatte die Polizei einen Bus mit Diebesgut gestoppt. Darin fand die Polizei unter anderem die Weihnachtsdeko. Ein Besitzer hat sich noch nicht gemeldet.

Voriger Artikel
Schild auf Schienen: S-Bahn bleibt stecken
Nächster Artikel
A 15: Fahrer springt aus fahrendem Transporter

Dieser Deko-Schlitten ist gestohlen worden – die Polizei sucht nun den Besitzer.

Quelle: Polizei

Ragow. Seit mehr als drei Monaten sucht die Polizei mit Fotos nach den Besitzern von Fahrrädern und auffälliger Weihnachtsdekoration. Die Bilder sind bereits im Februar veröffentlicht worden. Offenbar ohne Erfolg, denn bei der Polizei gingen noch keine Hinweise ein, auch ein möglicher Besitzer hat sich noch nicht gemeldet.

Auch dieses Rentier stammt aus einem Diebstahl

Auch dieses Rentier stammt aus einem Diebstahl.

Quelle: Polizei

Dabei ist die Weihnachtsdeko so auffällig, dass sie nicht nur dem Besitzer bekannt sein könnte. Dabei handelt sich um ein Rentier, das einen Schlitten samt Weihnachtsmann zieht.

Der Besitzer dieser Weihnachtsdeko wird ebenfalls gesucht

Der Besitzer dieser Weihnachtsdeko wird ebenfalls gesucht.

Quelle: Polizei

Das Diebesgut stammt aus einem Fund, den die Polizei passenderweise an Heiligabend gemacht hatte. Anwohner hatten der Polizei einen auffälligen Kleintransporter gemeldet. Die Polizei kontrollierten diesen auf einem Parkplatz an der A13 bei Ragow (Dahme-Spreewald). Bei der Kontrolle wurden schließlich die Räder und der Weihnachtsschlitten sichergestellt.

Unter dem Diebesgut waren auch einige Fahrräder

Unter dem Diebesgut waren auch einige Fahrräder.

Quelle: Polizei

Bei der Polizei geht man davon aus, dass die Fundstücke aus Diebstählen im Bereich Rangsdorf (Teltow-Fläming) oder aus dem Landkreis Potsdam-Mittelmark stammen könnten. Einige Teile aus dem Diebesgut konnten bereits den Besitzern zugeordnet werden. Wer weiß, wem die anderen Räder und die auffällige Weihnachtsdeko gehören oder sie selbst vermisst, kann sich bei der Polizei über deren Internetseite melden.

Quelle: Polizei

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
92d601a4-18ad-11e8-b917-c5c43acb9429
Syrer demonstrieren in Brandenburg an der Havel gegen den Krieg in ihrem Heimatland.

Wann endet das Töten? Mit einem Schweigemarsch durch Brandenburg an der Havel demonstrieren Syrer gegen den Krieg in ihrem Heimatland.

Was halten Sie von dem Slogan „Brandenburg. Es kann so einfach sein“?