Direktzugriff:
Wetter RSS E-Paper
Volltextsuche über das Angebot:

2°/ -3° heiter

Navigation:
MAZ Card Online-ServiceCenter
Potsdam
Filmdreh an der Glienicker Brücke

Der gebürtige Oranienburger und frühere US-Spion Eberhard Fätkenheuer hat erlebt, was der Hollywood-Regisseur Steven Spielberg zurzeit an der Glienicker Brücke Potsdam verfilmt: Er nahm an einem Agentenaustausch teil. Im exklusiven MAZ-Interview berichtet der heute 70-Jährige von geheimen Operationen und der drastischen Strafe.

mehr
Potsdam: Polizeibericht vom 28. November

+++ Waldstadt: Prügelei von Jugendlichen endet blutig +++ Babelsberg: Junger Mann gestohlenem Rad erwischt +++ Südliche Innenstadt : Aufgeflogener Ladendieb zu hoher Geldstrafe verurteilt +++ Südliche Innenstadt : Junger Automatenspieler stiehlt Geldbörse

mehr
27-Jähriger war am 16. November verschwunden

Am Donnerstag wurde ein 27-Jähriger aus Berlin tot in der Nähe des Bahnhofs Golm gefunden. Der junge Mann war seit dem 16. November 2014 vermisst worden.

mehr
Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft

Potsdam ist eine aufstrebende Stadt. Das empfinden nicht nur ihre Bewohner so, nun wurde es auch wissenschaftlich belegt. Eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft in Köln hat wieder ein Städteranking ermittelt. Dort kann sich die Landeshauptstadt sehen lassen. Doch für einen Platz in den Top 10 reicht es noch nicht.

mehr
Dreharbeiten zu Spielbergs Agententhriller
Die Glienicker Brücke in Potsdam wird zum Sperrgebiet.

Mit der Glienicker Brücke verbindet sich eine ganz besondere Geschichte. Im kalten Krieg trennte sie West Berlin und die DDR. Die Brücke wurde im kalten Krieg mehrfach für den Austausch von Agenten genutzt. Für den Filmdreh von Steven Spielbergs Agenten-Thriller wurde die Glienicker Brücke gleich doppelt gesperrt.

mehr
"Lächerlich machende Darstellung schwarzer Menschen"

Der Rassismus-Streit im Zeichen der holländischen Weihnacht geht weiter: Die Antidiskriminierungsberatung Brandenburg erhebt schwere Diskriminierungsvorwürfe gegen den "Förderverein zur Pflege Niederländischer Kultur in Potsdam". Auslöser ist Sinterklaas, der Heilige Nikolaus aus den Niederlanden, mit seinem Gefolge, den schwarzen "Pieten".

mehr
Mäzen Mathias Döpfner ist guten Mutes

Die Sanierung des Pfingstberges in Potsdam bleibt weiter fraglich. Zwar will Mäzen Mathias Döpfner das Unesco-Welterbe retten. Die Frage ist nur, zu welchen Konditionen. Bis Frühjahr 2015 soll für die Sanierung des Unesco-Welterbes am Pfingstberg ein schlüssiges Konzept erstellt werden.

mehr
Diplomarbeit an der Filmuniversität Potsdam-Babelsberg

An der deutsch-tschechischen Grenze wechseln Drogen wie Crystal Meth im großen Maßstab die Seiten. Der in Sachsen geborene Nachwuchs-Regisseur Robert Heber greift das Thema auf und macht daraus einen Film. Im Zentrum stehen aber nicht nur Crystal-Konsumenten, sondern auch deren Umfeld - Eltern, Geschwister, Freunde.

mehr
Keyboarder von Jennifer Rostock im MAZ-Interview

Die Band Jennifer Rostock will bei ihrem anstehenden Konzert in Potsdam am Samstag keine Zuschauer sehen, die T-Shirts von den Böhsen Onkelz oder Freiwild tragen. Keyboarder Joe Walter kündigt im MAZ-Interview notfalls Konsequenzen an. Außerdem verrät er, wer mehr Schnaps trinkt - er selbst oder die Sängerin Jennifer Weist.

mehr
Pro Potsdam verkaufte Grundstück samt Baugenehmigung an die Berliner Volksbank

Im Frühjahr soll der Neubau auf dem Grundstück der Alten Post in Potsdams Innenstadt starten. Das Eckgrundstück an der Friedrich-Ebert- und Yorck-Straße, auf dem bis 2009 das "Haus des Reisens" stand, sollte eigentlich schon vor vier Jahren neu bebaut werden. Lange war um das Aussehen des Hauses gerungen worden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Umzug ins alte Domizil auf Stadtverwaltungsgelände verschoben

Aus der Traum! Mit einer Weihnachtsfeier in der neuen Suppenküche auf dem Stadtverwaltungsgelände an der Friedrich-Ebert-Straße in Potsdam wird es - entgegen der ursprünglichen Planungen - doch nichts.

mehr
Unbekannte Frau stiehlt Portemonnaie

Eine unbekannte Frau stahl Anfang Mai in einem Potsdamer Krankenhaus einer Frau aus Potsdam-Mittelmark das Portemonnaie aus der Handtasche. Da die Kriminalpolizei mit ihren Ermittlungen bis heute keinen Erfolg hat, wurde nun ein Fahndungsfoto veröffentlicht. Wer kennt diese Frau?

mehr
Anzeige



Wie lang sollte ein Weihnachtsmarkt dauern?

Spielplätze in und um Potsdam

Endlich wieder draußen! MAZ-Report zeigt die besten Spielplätze in und um Potsdam.mehr

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Anzeige