Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Potsdam
Wissenschaft aus Potsdam
Wie starben die Dinosaurier wirklich aus?

Vor 66 Millionen Jahren beendete ein Meteoriten-Einschlag das Zeitalter der Dinosaurier. Doch das ist nur die halbe Wahrheit – wie die junge Potsdamer Forscherin Julia Brugger (27) herausgefunden hat. Sie hat die letzten Tage der Dinos rekonstruiert.

  • Kommentare
mehr
Verkehrskontrollen in Potsdam
Polizeikommissar Martin Macheleidt und seine Kollegin Christin Reuther haben die Ampel im Blick.

Bei groß angelegten Verkehrskontrollen wurden am Freitag in Potsdam viele Verstöße geahndet. Sowohl Fahrten über rote Ampeln, als auch Raserei und Alkohol am Steuer wurden geahndet.

  • Kommentare
mehr
Postbank schließt Ende Juni Finanzcenter im Potsdamer Stadtteil Am Stern
Die Postbank-Filiale im Stern-Center.

Nach dem Rückzug der Postbank könnte im Sommer die gesamte Post-Filiale im Stern-Center an der Nutheschnellstraße schließen. Die Fraktion der Linke will es jedoch gar nicht erst so weit kommen lassen und schlägt im Stadt-Parlament Alarm.

  • Kommentare
mehr
Potsdam
Blick über Stadtschloss, Nikolaikirche und Innenstadt.

Potsdam ist in den Augen des Oberbürgermeisters weiterhin „hochattraktiv“. Das belege das Bevölkerungswachstum. Die Stadt hat mittlerweile rund 172.000 Einwohner und wächst stärker als München.

  • Kommentare
mehr
Potsdamer Hauptbahnhof
Offiziell werden die Öffnungszeiten für den Sonnabend angegeben mit 5 bis 2 Uhr.

„So etwas leistet sich keine andere Großstadt!“: Eine Frau aus Ferch will am Samstagabend am Potsdamer Hauptbahnhof die Damentoilette aufsuchen – und steht vor verrammelten Türen. Dagegen direkt daneben geöffnet: das Herrenklo.

  • Kommentare
mehr
Stahnsdorf (Potsdam-Mittelmark)

Großes Pech für einen jungen Fahrschüler: Ausgerechnet während seiner Prüfung wird er in einen Unfall verwickelt. Immerhin blieb er bei dem Crash am Freitag in Stahnsdorf wenigstens unverletzt.

  • Kommentare
mehr
Potsdam
Was tun, wenn der Aufzug streikt? Die Treppe ist für Rollstuhlfahrer wie Stefanie Falk unmöglich zu benutzen.

Was tun, wenn der Aufzug streikt und man selbst im Rollstuhl sitzt? Zwei Mieterinnen in der Erich-Weinert-Straße 71 in Potsdam wissen nicht mehr ein noch aus: Seit Monaten ignoriert der Vermieter ihre Bitte, den Aufzug reparieren zu lassen. Dabei handelt es sich bei dem Haus für alten- und behindertengerechtes Wohnen.

  • Kommentare
mehr
Finanzausschuss stimmt über 40 Anträge ab
Kein Streitthema: Für Kinder aus sozial bedürftigen Familien gibt es  in Potsdam  kostenloses Schulessen.

40 Änderungsanträge hat es zum Haushaltsentwurf 2017 gegeben. Und doch gingen die Verhandlungen am Donnerstagabend in den Ausschüssen professionell und harmonisch vonstatten. Es gab sogar eine Überraschung.

  • Kommentare
mehr
Parkplatznot
Auf der östlichen Seite der Straße Am Kanal – hier der Blick Richtung Kellertorbrücke – will die Stadt künftig Parkgebühren erheben.

In Potsdam soll es bald neue, kostenpflichtige, Parkzonen geben. So sollen vor allem Berufspendler davon abgehalten werden, mit dem Auto anzureisen und ganztägig Parkplätze zu blockieren, die dann Bewohnern und Kunden nicht mehr zur Verfügung stehen.

  • Kommentare
mehr
Schlösserstiftung stellt Programm 2017 vor
Bisher blieb der Pfingstberg im Winter für Besucher verrammelt. Am ersten Dezemberwochenende soll hier ein Weihnachtsmarkt stattfinden.

Auch dank vieler Ehrenamtler und Vereine kann die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten für 2017 viele erfreuliche Ereignisse in Potsdam ausweisen: Am Orangerieschloss im Park Sanssouci steht bis Ende 2017 die Instandsetzung der Türme und Dächer an. Wenn alles glatt läuft, dürften Mitte 2018 die Gerüste am Schloss Cecilienhof im Neuen Garten fallen, ab diesem Sommer wird hier der Prinzenflügel in Angriff genommen.

  • Kommentare
mehr
„Gründungsradar“ des Stifterverbandes
Immer wieder prominenter Besuch: Am Wochenende war Andreas Dresen zur Kinder-Uni an der Filmuniversität.

Der „Gründungsradar“ des Stifterverbandes für die Deutsche Wirtschaft nimmt regelmäßig die deutsche Hochschullandschaft unter die Lupe. Die Filmuniversität Babelsberg schneidet bei den kleinen Hochschulen sehr gut ab. Aber auch das Ergebnis der Universität Potsdam kann sich sehenlassen.

  • Kommentare
mehr
Geltow (Potsdam-Mittelmark)

Am frühen Mittwochmorgen haben Unbekannte in Geltow (Potsdam-Mittelmark) versucht, einen Geldautomaten auszuräumen. Die Einbrecher kamen übers Dach und versuchten, den Automaten aufzuschneiden.

  • Kommentare
mehr
freenet TV
78b16ece-f9d4-11e6-9834-b3108e65f370
Die Karikaturen des Potsdamers Hafemeister

Jörg Hafemeister karikiert seit Jahren die Potsdamer Lokalpolitik. Nun hat er immer mittwochs seinen festen Platz im Potsdamer Stadtkurier. Wir zeigen an dieser Stelle alle Karikaturen.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Potsdams Innenstadt - vor und nach dem Krieg

Der 14. April 1945 ist ein sonniger, warmer Frühlingstag – ein Sonnabend.  Um 22:15 Uhr ertönen die Sirenen, Bomben fallen auf Potsdam und wenig später marschiert die russische Armee in Potsdam ein. Das Stadtbild ist ein anderes geworden.

Das Protokoll zum Luftangriff: www.maz-online.de/Nacht-von-Potsdam