Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Potsdam-Mittelmark
Blütentherme Werder/Havel
2016 hat die Stadt Werder die Thermen-Baustelle übernommen, nachdem sie sich von der Kristall-Bäder-AG getrennt hat.

Im März will das Werderaner Rathaus den zuständigen Fachausschuss und die Stadtverordneten in das Vergabeverfahren für die Blütentherme involvieren. Wie die Verwaltung am Montag mitteilte, steht die Suche nach einem geeigneten Investoren, der die Therme fertig bauen und betreiben soll, damit kurz vor dem Abschluss.

  • Kommentare
mehr
Raben (Potsdam-Mittelmark)
20 Jahre Partnerschaft: Axel Witte (li.), Bürgermeister von Schellerten, übergab Niemegks Amtsdirektor Thomas Hemmerling eine Bank der Freundschaft als Geschenk. Das Original folgt im Sommer.

Jubiläum gefeiert wurde jetzt im Gasthaus zu Raben. Seit 20 Jahren besteht nun die Partnerschaft zwischen der Gemeinde Schellerten in Niedersachsen und dem Amt Niemegk im Hohen Fläming. Die Kontakte sind freilich schon viel älter. Mindestens in einem Punkt übertrumpfen die Brandenburger die Niedersachsen seit jeher.

mehr
Autobahn 9 Potsdam-Mittelmark

Große Beute haben Planenschlitzer am Sonntag auf einem Autobahn-Rastplatz in Potsdam-Mittelmark gemacht. Sie entwendeten von einer Ladung sechs Paletten. Der finanzielle Schaden ist groß. An diesem Tage wurde elf weitere Lkw beschädigt.

  • Kommentare
mehr
Babys in Brandenburg/Havel und Umland

Die Geburt eines Kindes ist das größte Glück und der bewegendste Moment im Leben vieler Menschen. Die MAZ begrüßt die kleinen Erdenbürger in der Stadt Brandenburg und dem Umland – und feiert die Ankunft der Zwerge mit einer fortlaufend aktualisierten Bildergalerie.

mehr
Teltow (Potsdam-Mittelmark)
Der Vermisste Mario S. wurde leblos gefunden.  (Symbolbild)

Er verließ seine Wohnung und wurde nie wieder gesehen – bis sein Leichnam gefunden wurde. Von Fremdeinwirkung gehen die Beamten zurzeit nicht aus.

  • Kommentare
mehr
Rädigke (Potsdam-Mittelmark)
Die Rädigker Fläming-Bibliothek wird als „Demografie-Beispiel des Monats“ gewürdigt. Thomas Kralinski, Chef der Staatskanzlei, übergibt die Auszeichnung und schießt sein Erinnerungsfoto.     

Die Rädigker Fläming-Bibliothek ist von der Landesregierung Brandenburgs als „Demografie-Beispiel des Monats“ gewürdigt worden. Immerhin ist die Buchausleihe im Gasthof deutschlandweit Vorreiter. Fast 1000 Nutzer gibt es und einen rührigen Verein, der nicht nur die 4000 Bücher im Bestand stets aktuell hält. Skeptiker hätten diese Entwicklung der Bibliothek nicht erwartet.

mehr
Karge Böden in Potsdam-Mittelmark
Das wertvolle Heu für diese Tremsdorfer Pferde wird von weit her geholt.

Ausgerechnet in der Mittelmark mit ihrem vielen Grünland brechen magere Zeiten für Pferde an, denn das Heu wird knapp. Wer es sich leisten kann, ordert hochwertiges Raufutter bei Händlern in anderen Regionen. Die Gründe dafür, dass die Qualität des Heus nachlässt und es weniger wird, sind vielfältig.

  • Kommentare
mehr
Werder
Für ein Jahr war Christin Schiffner das Gesicht der Blütenstadt.

Ein Jahr lang war sie das Gesicht der Blütenstadt, nun geht ihre Amtszeit langsam zu Ende. Christin Schiffner, mittlerweile 22 Jahre alt, blickt im MAZ-Interview zurück auf ihre Amtszeit als Baumblütenkönigin und erzählt von den schönsten Erlebnissen und warum sie das Schwimmtraining etwas zurückfahren musste.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Potsdam/Seddiner See
Die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg will eine Biberfamilie aus dem Park Sanssouci an den Großen Seddiner See umsiedeln.

Die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg will eine Biberfamilie aus dem Park Sanssouci in Potsdam an den Großen Seddiner See umsiedeln. Im Park richteten die Nager große Schäden an kulturhistorisch wertvollen Bäumen und Sträuchern an. Die Gemeinde Seddiner See hat dem Antrag der Schlösserstiftung zugestimmt.

  • Kommentare
mehr
Treuenbrietzen
Lajana Franziska Brocksch (l.) und Talia Schenke freuen sich über neuen Lesestoff und einen Büchergutschein.

Der Ehrgeiz von Lajana Franziska Brocksch und Talia Schenke wurde belohnt. Die beiden Mädchen aus der Klasse 3b sind die besten Leserinnen der Treuenbrietzener Grundschule. Jedes Jahr kürt Bibliothekarin Kathleen Coenen-Seehaus die fleißigste Leseratte. „In diesem Jahr wurden es gleich zwei Mädchen“, erzählt sie, „denn nur eine zu wählen, wäre unfair gewesen.“

  • Kommentare
mehr
Wiesenburg (Potsdam-Mittelmark)
Kartoffeln, Rührei und Sonat gab es Freitag zum Mittagessen für die Kinder in der Wiesenburger Tagesstätte Am Hesselberg

Die Gemeinde Wiesenburg/Mark hat eine Senkung des Essenpreises in den Kindertagesstätten von 1,85 auf 1,80 Euro pro Portion vorgeschlagen. Ein Beschluss steht aber noch aus, denn mangels Einsicht in Kalkulationen zweifelt das Parlament an den Berechnungen. Außerdem ist das Geld wohl nicht das einzige Problem.

  • Kommentare
mehr
Kleinmachnow
Das neue evangelische Gemeindehaus ist fast fertig. Auf der Baustelle wurden Kadavergruben und englisches Porzellan gefunden.

Das neue evangelische Gemeindehaus in Kleinmachnow wird am Ostersonntag eingeweiht. Was im Erdreich der Baustelle schlummerte, ist aber auch nicht zu verachten, meint der Archäologe Torsten Dressler. Er berichtete über allerhand Funde und regte eine Ausstellung an.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg