Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° Schneeregen

Navigation:
Potsdam-Mittelmark
Bad Belzig
Der Stadtverordnete Jürgen Gottschalk ist in der Jury nicht mehr dabei.

Erst zwei Vorschläge liegen vor. Die Stadt Bad Belzig sucht weitere Kandidaten für ihren Förderpreis. Den möchte sie auch 2018 wieder an engagierte Personen und Gruppen vergeben. Die Frist für Vorschläge läuft am Freitag ab.

  • Kommentare
mehr
Bad Belzig
Florian Görner, externer Koordinator beim Lokalen Aktionsplan „Hoher Fläming", ist zufrieden mit dem Verlauf der diesjährigen Demokratiekonferenz.

Der Lokale Aktionsplan „Hoher Fläming“ (LAP) hat die diesjährige Demokratiekonferenz nicht nur dazu genutzt, auf sein zehnjähriges Bestehen zurück zu blicken. Denn neben bereits zu verzeichnenden Erfolgen haben die Teilnehmer der Konferenz auch noch einige Baustellen ausgemacht, die es jetzt zu beseitigen gilt.

  • Kommentare
mehr
Verspätungen sorgen für Unmut
Regionalexpress 1 am Bahnübergang neben dem Götzer Bahnhof.

Nicht selten müssen Pendler am Götzer Bahnhof ihrem abfahrenden Bus hinterher sehen. Grund dafür sind Zugverspätungen und der Zeitdruck des Busfahrers. Das beschäftigt mittlerweile auch das Verkehrsmanagement des Landkreises Potsdam-Mittelmark. Die Bahn hat dazu jetzt eine Lösung.

  • Kommentare
mehr
Caputh
Bettina Schmidt aus Caputh gibt verloren geglaubten Tieren ein neues Zuhause

Bettina Schmidt kann über Tiernot nicht hinweg sehen. Am Straßenrand sammelt sie kranke und schlappe Igel auf, rettet Schafe vor der Schlachtung und gibt Hühnern aus Legebatterien ein neues Zuhause. Seit zehn Jahren ist ihr Caputher Garten ein Gnadenhof für Tiere. Auch Igel bringt sie durch den Winter.

  • Kommentare
mehr
Bergholz-Rehbrücke
Der frühere Gasthof Ebrecht im Juli 2017 – besprüht und marode. Vor wenigen Tagen erst sind die letzten Abrissreste verschwunden.

Der ehemalige Gasthof Ebrecht in Bergholz-Rehbrücke ist aus dem Ortsbild verschwunden. Nach dem Abriss ist allerdings unklar, was an seine Stelle treten kann. Ob der Bau von Wohnungen auf der Fläche möglich ist, ist jetzt Gegenstand einer juristischen Prüfung. Denn das Areal wurde vor Jahren schon einmal verplant – als Teil eines unbebauten Grünzugs.

  • Kommentare
mehr
Seddin
Benjamin Böge ist Ortswehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Seddin. Mit weiteren Feuerwehrleuten recherchierte er mühevoll im Kreisarchiv Potsdam-Mittelmark und im Brandenburgischen Landeshauptarchiv die 90-jährige Geschichte seiner Wehr.

Die Freiwillige Feuerwehr Seddin feierte in diesem Jahr ihren 90. Geburtstag. Wann die Wehr genau gegründet wurde, lässt sich nicht mehr genau feststellen. Die frühere Chronik verschwand in den Wirren der Wendezeit. Der älteste Hinweis in den Archiven auf eine organisierte Löschtruppe stammt vom 27. März 1927. Die Wehr übernahm dieses Datum als Gründungstag.

  • Kommentare
mehr
Teltower S-Bahnhof
Der S-Bahnhof Teltow wird von Pendlern genutzt. Viele beklagen allerdings, dass es zu wenig Parkplätze im Umfeld gibt.

Der ADFC fordert für Teltow ein Verkehrskonzept, um die Situation am S-Bahnhof zu entschärfen. Hintergrund sind fehlende Parkplätze für Pendler. Vorschlag der Rad-Experten: Statt eines größeren Parkplatzes sollten mehr Fahrradständer gebaut werden. Damit sollen gleichzeitig die Zufahrtsstraßen entlastet werden. Ob das die Pendler überzeugt?

  • Kommentare
mehr
Teltow
So wird das neue WGT-Gebäude in der Zehlendorfer Straße 8-10 aussehen.

Die Wohnungsbaugesellschaft Teltow (WGT) geht mit dem Bau neuer Sozialwohnungen in die Offensive. „Tor zur Altstadt“ heißt das Projekt an der Zehlendorfer Straße. Für rund sechs Euro pro Quadratmeter werden die Wohnungen vermietet. Der Bedarf ist da – denn gerade Senioren müssen auf jeden Cent schauen.

  • Kommentare
mehr
Rädigke
Nach der Vorstellung aktuellster Lektüre in der Fläming-Bibliothek zu Rädigke ist der Andrang groß auf den neuen Lesestoff.  

Es ist ein Selbstläufer: Wenn im Dorf Rädigke der Bibliotheksverein und der Lesezirkel zur Neuvorstellung aktueller Bücher einladen, ist der Saal des Gasthofes Moritz voll gefüllt. Rund 60 neue Werke werden vorgestellt. Anschließend finden sie reißende Nachfrage. Mancher Stammgast der Bibliothek nimmt für die Atmosphäre auch längere Anfahrten auf sich.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Potsdam-Mittelmark
Mit mehrstündiger Verspätung kam ein Unfallfahrer am Montag ins Krankenhaus (Beispielfoto). Er war offenbar von der Unfallstelle am Sonntagabend bei Boecke geflüchtet. Dann stellte er sich der Polizei.

Ein kurioser Fall von Unfallflucht beschäftigt die Polizei. Ein Mann hatte sich am Sonntag um 20.55 Uhr bei Boecke (Potsdam-Mittelmark) mit seinem Opel überschlagen. Retter fanden keine Spur von ihm.

  • Kommentare
mehr
Weihnachtsbraten in Rottstock
Noch ein paar Tage brauchen die Rottstocker Gänse ihr Futter. Reinhard Haug sorgt jeden Morgen für Nachschub.

Keine Gans wird begnadigt. Bei Familie Haug in Rottstock sind 200 prächtige Weihnachtsbraten herangewachsen. Die letzten Tiere werden kurz vor dem Fest auf dem eigenen Hof geschlachtet. Fast alle landen auf den Tischen des familieneigenen Gasthofs. Bis es soweit ist, hatten die Rottstocker Gänse ein gutes Leben. Sogar die Vogelgrippe fiel in diesem Jahr aus.

  • Kommentare
mehr
Lehnin
Phantombild des Täters.

Fast drei Monate nach einem brutalen Raubüberfall in Lehnin (Potsdam-Mittelmark) wendet sich die Polizei nun mit einem Phantombild des Täters an die Öffentlichkeit. Ein mit einer Pistole bewaffneter Unbekannter hatte am 21. September einen Getränkemarkt überfallen.

  • Kommentare
mehr

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg