Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Potsdam-Mittelmark
Mittelmark
Seit dem 22. Mai gilt wegen der Fahrbahnsanierung der Bundesstraße 1 bei Groß Kreutz eine 14 Kilometer lange Umleitungsstrecke.

Die Bundesstraße 1 bei Groß Kreutz (Havel) wird am Freitag, 30. Juni, wieder für die Verkehr freigegeben. Das teilt der Landesbetrieb Straßenwesen mit. Doch bereits am 3. Juli beginnen wenige Kilometer entfernt die Bauarbeiten an der B 1 zwischen Wust und Gollwitz. Drei Monate sollen dort Fahrbahn und Radweg erneuert werden. In den Ferien kommt es zur Vollsperrung.

  • Kommentare
mehr
Wiesenburg (Potsdam-Mittelmark)
Ein Schweinelaster aus Ungarn ist Montagmittag von der Straße abgekommen. 700 Ferkel waren verladen, mehr als die Hälfte ist verendet.

Ein Schweinelaster ist Montagmittag bei Wiesenburg (Potsdam-Mittelmark) verunglückt. Er kam von der Straße ab und kippte um. Über 700 Ferkel hatte der Laster geladen – 331 sind verendet. Die B 107 war noch bis in den Abend hinein voll gesperrt.

mehr
Autobahn 2
Die Polizei sucht nun den Unfallverursacher.

Eine offenbar unnötige Vollbremsung hat am Sonntagnachmittag auf der Autobahn 2 bei Brandenburg an der Havel einen schweren Unfall mit drei weiteren Fahrzeugen ausgelöst. Jetzt sucht die Polizei einen Berliner, der nach der Karambolage Unfallflucht begangen haben soll.

  • Kommentare
mehr
Mittelmark
Ein Krankenwagen (hier ein Symbolbild) musste die beiden verletzten Insassen des Porsches ins Städtische Klinikum Brandenburg bringen.

Ein Porschefahrer hat am Sonntagnachmittag auf der Autobahn 2 zwischen Netzen und Brandenburg die Kontrolle über seinen Sportwagen verloren. Der Wagen prallte in die Leitplanke. Der Niederländer und seine Beifahrerin mussten verletzt ins Brandenburger Klinikum gebracht werden. Außerdem entstand bei dem Unfall beachtlicher Sachschaden.

  • Kommentare
mehr
Gastgeber holen sich den Feuerwehrpokal
Pokalverteidiger Marzahne beim Löschangriff. In diesem Jahr reichte die Zeit nicht für den Sieg.

Riesenjubel in Brielow. Erstmals seit vielen Jahren holten sich die Gastgeber der Feuerwehrwettkämpfe den Pokal des Amtes Beetzsee. Die Siegerehrung erfolgte auf dem Lindenfest, wo die Veranstalter einen Besucherrekord verzeichneten. Michael Schweuneke von der Marzahner Filmtierschule war mit einem besonderen Anliegen nach Brielow gekommen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Konzert am Wochenende
Als der Pianist Felix Dubiel sanfte Melodien aus Musicals auf dem Schlossparkteich spielte, kam romantische Stimmung auf.

Romantik kann man kaum besser beschreiben, als mit dem Schlossparkkonzert in Wiesenburg. Während der Potsdamer Pianist die Gäste auf eine Reise durch Musicals mitnahm, wanderten die Arme über die Schultern der Partner – eingetaucht in eine unglaubliche Lichtstimmung inmitten der Natur. Die MAZ war dabei und hat Eindrücke mitgebracht.

mehr
Lütte
Auszählung der Wahlzettel mit Andreas Klembt, Carola Peter, Kerstin Klembt und Jörg Ziehm (von links).

René Zarbock, Hebert Grüneberg und Dennis Stephan sind am Sonntag in den Ortsbeirat des Bad Belziger Ortsteils Lütte gewählt worden. Bei einer Wahlbeteiligung von 65 Prozent erzielte Zarbock von der Wählergruppe „Bürger für Lütte“ dabei das beste Ergebnis. Ein weiteres gewähltes Mitglied des Ortsbeirates weiß indes noch nicht, ob es sein Mandat auch annimmt.

  • Kommentare
mehr
Wiesenburg/Mark
60 Prozent der Arbeitszeit der Bauhofmitarbeiter werde für Mäharbeiten, Kanten schneiden oder Harken zwischen den Gräbern verwendet, sagt Bauhofleiter Wolfgang Eilert.

Ein endgültiges Ergebnis zur neuen Friedhofs- und Friedhofsgebührensatzung für die Gemeinde Wiesenburg/Mark konnte im jüngsten Hauptausschuss nicht erzielt werden. Allerdings haben sich die Abgeordneten mehrheitlich gegen den von Bürgermeister Marco Beckendorf (Linke) vorgelegten Vorschlag kostendeckender Gebühren ausgesprochen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Potsdam-West
Die Zeppelinstraße in Potsdam am Samstag: Stadteinwärts staut sich der Verkehr.

Die umstrittene Einengung der Zeppelinstraße wird für die Potsdamer Direktkandidaten zu einem der bestimmenden Themen im Bundestagswahlkampf. Auf Parteiveranstaltungen am Freitag und am Wochenende verurteilten Manja Schüle (SPD) und Saskia Ludwig (CDU) unisono das städtische Experiment.

  • Kommentare
mehr
Brück (Potsdam-Mittelmark)
Beim diesjährigen Motto „Märchenhafte Titanen“ durften auch Schneewittchen und ihre sieben Zwerge nicht fehlen.

Zum 16. Mal waren am Wochenende in Brück die Titanen der Rennbahn angesagt. 380 Kaltblüter sorgten in der Arena für ein beeidruckendes Spektakel, an dem sich rund 20.000 Zuschauer erfreuten. Für den traditionellen Umzug durch Brück wurden sogar Bauarbeiten verschoben.

mehr
Stahnsdorf
Die Baugrube ist fertig, doch der Neubau des Mehrfamilienhauses im Elsternsteg kommt nicht voran. Dadurch ist der Durchgang zur Friedrich-Naumann-Straße auch für Schüler versperrt. Der genaue Grund des Baustopps ist unklar.

Der seit dem Frühjahr gesperrte Durchgang im Amselsteg, ein vielfach auch von Schülern der Grundschule „Heinrich Zille“ genutzter Verbindungsweg von der Friedrich-Naumann- zur Bahnhofstraße, bleibt voraussichtlich noch über den Jahreswechsel hinaus geschlossen. Die Fertigstellung des Neubaus mit Tiefgarage kann nicht in 2017 abgeschlossen werden.

  • Kommentare
mehr
Ferch
Auf der Festwiese konnte sich auch der Fercher Nachwuchs richtig austoben. Für Stimmung sorgten diverse Musikbands.

Mit einem zweitägigen Mittelalterfest feierten etwa 500 Fercher sowie weitere Gäste das 700-jährige Bestehen des einstigen Fischerdorfes. Nach einem Umzug in historischen Kostümen durch den Ort erwartete die Festbesucher anschließend ein vielfältiges Kulturprogramm. Das Dorf „Verch“ war am 5. April 1317 erstmals urkundlich erwähnt worden.

  • Kommentare
mehr
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg