Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° Regen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Potsdam-Mittelmark
Kleinmachnow
Gewog-Geschäftsführerin Katja Schmidt (43) freut sich auf die Mieter-Aktion.

Die Gemeindliche Wohnungsgesellschaft Gewog, die Umweltgruppe Lokale Agenda 21 und die Brandenburger Verbraucherzentrale wollen im April die Aktion „PrimaKlimaMieter“ in Kleinmachnow starten.

  • Kommentare
mehr
Kleinmachnow
Zum Abschluss des Projektes am Übungsbett: Ministerin Diana Golze (r.), Projektleiterin Annett Wilhelm (l.) und die Flüchtlinge (reihenfolge  Al Doori (2.v.li.), Hafsa, Abdulahi und Teklit in der Altenpflegeschule.

15 junge Flüchtlinge haben ein erstes, vom Arbeitsministerium Brandenburg gefördertes Schnupperpraktikum in der Altenpflege abgeschlossen. Ausbildungsstätte war die Altenpflegeschule der Hoffbauerstiftung in Kleinmachnow.

  • Kommentare
mehr
Bundestagswahl
Erardo Rautenberg will im Bundestag vor allem die AfD stoppen.

Wer wird nach Frank-Walter Steinmeier der neue Direktkandidat im Wahlkreis 60 in Brandenburg? Drei SPD-Politiker kämpfen darum. Die CDU hat bereits einen prominenten Kandidaten aufgestellt. Die Entscheidung bei der SPD fällt am 10. März. Wir stellen die drei Kandidaten vor.

  • Kommentare
mehr
Bergholz-Rehbrücke
Die „Kleine Backstube“ von Jana und Holger Schüren  in Bergholz-Rehbrücke kann auch nach dem Eigentümerwechsel im Haus an der Arthur-Scheunert-Allee 125 bleiben.

Die „Kleine Backstube“ des Bäckermeisters Holger Schüren in Bergholz-Rehbrücke kann bis auf Weiteres auch nach dem Eigentümerwechsel im Haus an der Arthur-Scheunert-Allee 125 bleiben. Das teilte eine Vertreterin der Erbengemeinschaft mit. Nach Bekanntwerden des Verkaufs des Hauses hatte der Bäckermeister um die Zukunft seiner Backstube gefürchtet.

  • Kommentare
mehr
Bergholz-Rehbrücke
Noch ist die neue Filiale in Bergholz-Rehbrücke eine Baustelle: Bäckermeister Gunnar Kühnbaum mit Tochter und Marketingmanagerin Josephin.

Die Familienbäckerei Kühnbaum aus Töplitz richtet in den Räumen eines früheren Restaurants am Marktplatz in Bergholz-Rehbrücke eine Filiale mit einem Café ein. Der Backshop soll am 10. März eröffnet werden. Vom neuen Backshop erhoffen sich auch die benachbarten Händler und Dienstleister einen Aufschwung für ihr eigenes Geschäft.

  • Kommentare
mehr
Caputh
Das ehemalige Hotel in Caputh soll zwangsversteigert werden.

Das ehemalig Hotel „Goldener Anker“ in Caputh soll zwangsversteigert werden. Gegenwärtig leben dort 22 junge Flüchtlinge. Der Kreis ist am Kauf interessiert, um das Haus weiter als Heim für Asylbewerber zu nutzen. Auch in Werder entstehen in einem ehemaligen Internat bis zum Sommer Unterkünfte für Flüchtlinge.

  • Kommentare
mehr
Bad Belzig
Im Sommer geht die nächste Inszenierung der hiesigen Olsenbande über die Bühne. Ein Teil der Kosten wird vom Landkreis Potsdam-Mittelmark bezahlt.

Mehr als 450 000 Euro kann der Landkreis Potsdam-Mittelmark an Kulturschaffende zwischen Havel und Fläming verteilen. Einen Zuschuss gibt es für das im Sommer auf der Burg Eisenhardt in Bad Belzig geplante Freilufttheater

  • Kommentare
mehr
Beelitz
Der alte Beelitzer Verkehrsturm war von besonderer Gestalt und stand an der Hauptkreuzung am Eingangstor zur Altstadt.

Beelitz will den Verkehrsturm, der einst auf der Hauptkreuzung in der Berliner Straße stand, rekonstruieren. Das alte Bauwerk soll als neuer Blickfang im Innenraum des Kreisels an der Brücker Straße aufgestellt werden. Die Beelitzer sind mit ihren Plänen in guter Gesellschaft. Am Potsdamer Platz in Berlin steht auch eine Nachbildung des 1937 demontierten Verkehrsturms.

  • Kommentare
mehr
Grubo
Die Brautrummel bei Grubo erhält ihre natürliche Form zurück und wird für Touristen attraktiver. Bis Jahresende soll alles fertig sein.

Bei Grubo haben in der Brautrummel jetzt die Arbeiten zur Renaturierung des Touristenzieles begonnen. Dabei werden Wanderwege neu geführt, Ausflugsziele attraktiver gestaltet und modern beschildert. In dem Förderprojekt des Landes erfolgen weitere Arbeiten bei Niemegk und in der Gemeinde Nuthetal.

  • Kommentare
mehr
Amt Wusterwitz
Sie wurde am Montag bekanntlich per Los auf den Chefposten des Amtes Wusterwitz gewählt: Ramona Mayer.

Die Nerven liegen blank im Amt Wusterwitz: Am Montagabend ist Ramona Mayer, die bisherige Stellvertreterin, zur neuen Wusterwitzer Amtsdirektorin per Losverfahren gewählt worden. Doch vor dem Ende der Einspruchsfrist möchte sich die 51-Jährige öffentlich nicht dazu äußern. Am Rande der Wahlveranstaltung soll es indes angeblich zu einer Rangelei gekommen sein.

  • Kommentare
mehr
Pogo Bad Belzig
Cliff Buschhart vom Pogo-Team an den Rettungswegschildern: Diese Tafeln hatten bislang gefehlt. Auch dieses war bei der Brandschau bemängelt worden.

Im Brandfall hat das Jugendfreizeitzenrum Pogo in Bad Belzig mehr Mängel als gedacht: Investitionsbedarf von mehr als 190 000 Euro ist festgestellt worden. Kalkuliert war jedoch ein Fünftel der Summe, um eine Rettungstreppe zum Dachgeschoss zu installieren. Noch haben die Stadtväter keinen Plan, wie es weitergehen soll.

  • Kommentare
mehr
Neuruppin
Ärger mit dem Schlüsselnotdienst.

Ein dubioser Schlüsseldienstler soll zwei Wohnungsinhaber mit Mondpreisen abgezockt haben und steht deshalb vor Gericht. Die Fälle, bei denen die Staatsanwaltschaft von Wucher spricht, ereigneten sich in Neuruppin und Bad Belzig.

  • Kommentare
mehr
57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg