Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark 24-Jähriger auf Drogenfahrt erwischt
Lokales Potsdam-Mittelmark 24-Jähriger auf Drogenfahrt erwischt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:35 27.01.2019
In Borkheide war ein 24-Jähriger mit dem Auto unterwegs – obwohl er unter Drogen stand. Quelle: Oliver Berg/dpa
Borkheide

Diesen Samstagabend hatte sich der Fahrer eines Smarts sicher anders vorgestellt: Bei einer Polizeikontrolle in der Borkheider Friedrich-Engels-Straße haben die Beamten den 24-Jährigen beim Fahren unter Drogen erwischt – ein entsprechender Test schlug positiv auf Cannabis an.

Außerdem fand die Polizei im Auto weitere „geringe Mengen an betäubungsmittelähnlichen Substanzen“, wie es heißt. Der 24-Jährige musste seinen Weg daraufhin zu Fuß fortsetzen und hat eine Ordnungswidrikeitsanzeige sowie eine wegen des Besitzes von Betäubungsmitteln kassiert.

Von MAZ

In der MAZ-Redaktion in Potsdam las Chefredakteurin Hannah Suppa am Samstag in der Aktion „Potsdam liest ein Buch“ die Kurzgeschichte „Perpetuum mobile“. Noch bis März finden weitere Lesungen in Potsdam statt.

29.01.2019

Der Heimatkalender 2019 fand reißenden Absatz. Er ist fast ausverkauft. Jetzt bereiten die Chronisten Potsdam-Mittelmarks bereits die neue Ausgabe vor. Dazu suchen sie noch Unterstützung.

25.01.2019

Auch wenn es draußen gerade knackig kalt ist, ist die Schicht auf den zugefrorenen Gewässern in Brandenburg noch viel zu dünn. Der DLRG gibt Ratschläge, was vorm Ausflug aufs Eis zu beachten ist.

25.01.2019