Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark 30 Millionen Euro für 40 Projekte
Lokales Potsdam-Mittelmark 30 Millionen Euro für 40 Projekte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:26 01.11.2015
Neuseddin soll an den Europaradweg R 1 angebunden werden. Quelle: Foto: T.L.
Anzeige
Beelitz

Die Stadt Beelitz und ihre Partner haben in einem gemeinsamen Beitrag für den Stadt-Umland-Wettbewerb 40  Einzelprojekte mit einem Investitionsvolumen von insgesamt 30 Millionen Euro angemeldet. Die Bewerbungsunterlagen wurden am vergangenen Freitag beim Land abgegeben, sagte Stadtsprecher Thomas Lähns. „Darin geht es vor allem um die Entwicklung der touristischen Infrastruktur, aber auch um die Vernetzung im Bereich Verkehr und Versorgung.“

Ein Großteil der Vorhaben soll mit Zuschüssen aus EU-Töpfen finanziert werden. Die Teilnahme am Wettbewerb ist Voraussetzung für den Zugang zu drei EU-Förderprogrammen. Beelitz hat bei dem Wettbewerb die Kommunen Werder, Trebbin, Schwielowsee, Michendorf, Groß Kreutz (Havel), Kloster Lehnin, Seddiner See und den Naturpark Nuthe-Nieplitz an seiner Seite. Mit der Kooperation rückt die Region im Berliner Südwesten eine gutes Stück zusammen, so Lähns. Neben dem Bau von wichtigen Radwegverbindungen soll mit Fördermitteln auch die Entwicklung von Gesundheitszentren in Kloster Lehnin und Beelitz vorangetrieben werden. Um Besucher anzulocken, ist zum Beispiel ein Genussführer für die gesamte Region geplant.

Von Jens Steglich

Potsdam-Mittelmark Neue Häuser auf dem Finkenberg in Werder - Havelstadt bald mit 25 000 Einwohnern

Werder steuert auf die Einwohnerzahl von 25 000 zu. Der Zuzug hält an, insbesondere Zwei-Raum-Wohnungen sind gefragt. Im Wissen um die steigende Nachfrage will die Stadt nach Kita in Werder und Feuerwache in Töplitz künftig wieder mehr Wohnungen bauen.

01.11.2015
Brandenburg Schwerer Unfall zwischen Phöben und Leest - Fußgänger wird auf Autobahn erfasst und stirbt

Dramatischer Unfall auf der A10 zwischen Phöben und Leest. Dort ist in der Nacht ein Mann von einem Kleintransporter erfasst worden. Der Mann ist noch an der Unfallstelle gestorben. Die Umstände des Unfalls geben der Polizei noch Rätsel auf. Inzwischen ermittelt die Kriminalpolizei in dem Fall.

31.10.2015
Potsdam-Mittelmark Offene Höfe in Nuthe-Nieplitz-Region - Regionale Produkte und Rahmenprogramm

Bei der traditionellen Aktion „Offene Höfe“ im Natupark Nuthe-Nieplitz warten Anbieter am Wochenende mit regionalen Produkten und einem Rahmenprogramm auf. Mit dabei sind 15 Akteure in elf Orten der Region. Kostproben geboten werden unter anderem in Bardenitz und Brück-Gömnigk.

30.10.2015
Anzeige