Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark A 9: Diebe klauen zehn Paletten Baby-Windeln
Lokales Potsdam-Mittelmark A 9: Diebe klauen zehn Paletten Baby-Windeln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 05.11.2017
Quelle: Symbolbild
Anzeige
Mittelmark

Die so genannten Planenschlitzer haben wieder zugeschlagen. Sie haben sich in der Nacht zu Sonntag an einem auf dem Parplatz „Zauche“ an der A 9 in Fahrtrichtung Berlin abgestellten Lkw zu schaffen gemacht.

Dieser hatte palettenweise Baby-Windeln geladen. Die Täter klauten insgesamt zehn Paletten mit Windeln der Marke „Britax Römer“. Der Fahrer des Lkw bemerkte den Diebstahl am Sonntagmorgen um 7.20 Uhr.

Auf dem Parkplatz wurden zudem fünf weitere Lkw-Auflieger aufgeschlitzt, aus denen allerdings nichts entwendet wurde.

Von Philip Rißling

Das gibt es nur einmal im Jahr: Enten über Kanzel, Geweihe am Rednerpult und Eichenlaub im Taufbecken der Linther Kirche. Der Gottesdienst zum Hubertustag am 3. November ist im Pfarramt Schlalach Tradition. Jäger Arne Balzer hielt die Laienansprache und mahnte zu einem respektvollen Umgang mit der Natur.

05.11.2017

Kleinmachnows Energiebeauftragter Julian Affeldt setzt auf ein neues Bundesgesetz, das die Nutzung der modernen Elektro-Technologie günstiger macht. Weil zur Betankung von Elektroautos nun auch der billigere Nachtstrom genutzt werden darf, ist die Tankstelle in der eigenen Garage nun erschwinglich geworden.

05.11.2017

Am frühen Freitagabend trainierten die Ortsfeuerwehren aus Werder (Havel) und Glindow ein (zum Glück) nicht alltägliches Einsatzszenario: Ein Notruf zu einem schwerer Unfall mit mehreren schwer verletzten und eingeklemmten Personen geht ein. An der Einsatzstelle bietet sich den Rettern ein Bild des Schreckens.

04.11.2017
Anzeige