Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Ab Karfreitag fährt der Burgenbus wieder
Lokales Potsdam-Mittelmark Ab Karfreitag fährt der Burgenbus wieder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:47 23.03.2016
Die Burgenlinie startet ihre Rundfahrt am Bahnhof Bad Belzig. Quelle: Juliane Wittig
Anzeige
Bad Belzig

Pünktlich am Karfreitag startet die Burgenlinie der Verkehrsgesellschaft Belzig (VGB) in ihre dritte Saison. Die Buslinie 572 verbindet auch in diesem Jahr wieder über einen etwa 50 Kilometer langen Rundkurs verschiedene Sehenswürdigkeiten miteinander.

Die Burgenlinie startet am Bahnhof Bad Belzig und fährt von dort durch den Naturpark Hoher Fläming. Es geht nach Niemegk und zur Burg Rabenstein. Außerdem fährt der Bus nach Wiesenburg, wo Schloss und Schlosspark auf Besucher warten. Anschließend darf auch ein Halt an der Burg Eisenhardt in Bad Belzig nicht fehlen, bevor die Runde am Bahnhof der Kur- und Kreisstadt wieder endet.

Von Ostern bis zum dritten Adventswochenende fährt der Burgenbus freitags, samstags sowie sonn- und feiertags je fünfmal am Tag – in den Schulferien täglich. Sowohl die Abfahrzeiten als auch die Ankunftszeiten in Bad Belzig sind auf die Züge aus Richtung Berlin/Potsdam abgestimmt.

Auch für Wanderfreunde ist die Burgenlinie ideal: Gleich zwei zertifizierte Wanderwege – der Burgenwanderweg sowie der Internationale Kunstwanderweg – können dank ihr in Etappen erwandert werden. Auch kleinere Rundwanderwege entlang der Strecke laden zu Erkundungen ein.

Radfahrer können die Burgenlinie ebenfalls nutzen. Bis zu vier Fahrräder können auf dem Fahrradträger der Busse mitgenommen werden – eine Voranmeldung ist hier sinnvoll.

Im vergangenen Jahr haben insgesamt 5 500 Menschen die Busse auf der Burgenlinie genutzt, wie die VGB auf MAZ-Nachfrage mitteilte. 2014, als die Linie an den Start ging, waren es lediglich 2 300. 2015 waren demnach an mehreren Wochenenden über 100 Fahrgäste mit der Burgenlinie unterwegs. „Ein für uns sehr erfreuliches Ergebnis“, bilanziert VGB-Verkehrsleiter Thorsten Müller zufrieden.

info: Die Abfahrzeiten der Burgenlinie ab Bahnhof Bad Belzig sind unter www.burgenlinie.de zu finden.

Von Josephine Mühln

Die Stahnsdorfer Familie Kay hat ein großes Haus und vermietet ihre WG-Zimmer meistens an Ausländer. Die Eltern und die drei Söhne genießen das internationale Flair und die Menschlichkeit zwischen den Mitbewohnern unter ihrem Dach. Demnächst zieht ein syrisches Flüchtlingspaar ein.

23.03.2016

30 Kameraden von vier Ortsfeuerwehren wurden am Mittwochmorgen in Ragösen (Potsdam-Mittelmark) zum Löscheinsatz gerufen. Die Flammen an einem Holzschuppen hatten sie schnell unter Kontrolle gebracht. Nicht ausgeschlossen, dass der Brand gelegt wurde, denn direkt vor Ort und im Umfeld wurden Einbrüche registriert.

23.03.2016

Vor sechs Jahren nahm Pfarrer Helmut Kautz die Tradition des Osterwasserschöpfens in Trebitz (Amt Brück) auf, verbunden mit einer Prozession und nächtlicher Taufe. An der Plane wurde das Osterwasser am Karsamstag in Krügen entnommen. In diesem Jahr wird die traditionsreiche Veranstaltung erstmalig in Gömnigk zelebriert.

23.03.2016
Anzeige