Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Abfahrt Lehnin ist nach 3 Monaten wieder offen

Autobahn 2 Abfahrt Lehnin ist nach 3 Monaten wieder offen

Von Mitte März an bis jetzt war die Abfahrt Lehnin an der Autobahn 2 Richtung Magdeburg gesperrt. Grund waren Bauarbeiten. Ab Donnerstag, 22. Juni, ist sie nun wieder geöffnet. Eine Woche später, ab dem 29. Juni, ist dann die Abfahrt in der Gegenrichtung gesperrt.

Voriger Artikel
Rote Karte für die Einbrecher
Nächster Artikel
Jugendfanfarenzug holt Platz 4 beim Debüt

Aufwändige Bauarbeiten laufen seit Monaten an der Autobahn 2 bei Lehnin.

Quelle: dpa

Lehnin. Die Autobahnabfahrt Lehnin an der A 2 ist ab Donnerstag wieder geöffnet. Das teilte am Mittwochnachmittag das Landesamt für Straßenwesen mit. Damit ist die Abfahrt mehr als eine Woche früher wieder befahrbar als ursprünglich angekündigt.

Von Mitte März an war die Abfahrt gesperrt wegen der dortigen Bauarbeiten. Eine Woche lang ist damit die Anschlussstelle Lehnin in beiden Richtungen wieder nutzbar. Ab dem 29. Juni wird im Zuge der weiteren Bauarbeiten die Abfahrt Lehnin auf der Richtungsfahrbahn Berlin gesperrt.

Nach Angaben von Cornelia Mitschka, Sprecherin des Landesamtes, wird die Anschlussstelle in Richtung Berlin bis 30. Oktober gesperrt bleiben. Bis November sollen damit beide Richtungsspuren der dortigen A 2 komplett saniert sein.

Grund für die Bauarbeiten ist die bröselige Beton-Fahrbahn, verursacht durch so genannten Betonkrebs.

Von Marion von Imhoff

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam-Mittelmark
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg