Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Audi am helllichten Tage gestohlen
Lokales Potsdam-Mittelmark Audi am helllichten Tage gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:05 28.04.2017
Quelle: dpa
Anzeige
Treuenbrietzen

Am hellichten Tage ist in Treuenbrietzen ein Auto gestohlen worden. In der Johanniterstraße stahlen Unbekannte am Donnerstag zwischen 15.30 und 17.45 Uhr einen PKW Audi A4 Avant mit dem Kennzeichen EE-U 146.

Das Fahrzeug stand verschlossen auf einen öffentlichen Parkplatz. Die Polizei fragt: Wer hat die Tat beobachtet oder kann Hinweise machen? Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Brandenburg unter 03381/5600 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Man kann auch das Hinweisformular im Bürgerportal der Polizei nutzen – unter www.polizei.brandenburg.de

Von MAZonline

71 Feuerwehrleute sind am Donnerstagabend zur Filmtierschule in Marzahne (Potsdam-Mittelmark) ausgerückt. Dort soll laut Polizei ein Feuerwerkskörper, der während einer Party gezündet worden sei, einen Großbrand ausgelöst haben. Nach Angaben von Einsatzleiter Jan Lehnhardt gab es vier Verletzte. Auch aus dem Havelland eilten Rettungskräfte herbei.

28.04.2017

Das Grab des im Krieg 1945 getöteten Soldaten Toni Emser soll in Borkwalde bleiben. Die Gemeindevertreter haben eine Umbettung der Ruhestätte abgelehnt. Die Diskussion war entstanden, weil die Grabpfleger eine Förderung bei der Kriegsgräberfürsorge für einen neuen Zaun beantragt hatten.

28.04.2017

Der elfte StartUp-Day vor Beginn der Motorrad-Saison war ein Erfolg. Weniger, was die Teilnehmerzahl betrifft, aber umso mehr, was die Besucher an neuem Wissen und an Erfahrungen mit nach Hause nehmen konnten.

28.04.2017
Anzeige