Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Auto überschlägt sich – Fahrerin tot
Lokales Potsdam-Mittelmark Auto überschlägt sich – Fahrerin tot
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:10 01.11.2018
Unfall bei Bad Bezig. Quelle: Julian Stähle
Bad Belzig

Eine 50-Jährige hat sich am Dienstagabend bei Bad Belzig mit ihrem Auto mehrfach überschlagen und ist vor Ort gestorben. Nach ersten Informationen soll ihr Fiat von der Fahrbahn abgekommen sein.

In der Folge soll das Fahrzeug gegen einen Baum geprallt, sich überschlagen haben und auf dem Dach zum Stehen gekommen sein.

Dienstagabend ist es auf der L95 bei Bad Belzig (Potsdam-Mittelmark) zu einem schweren Unfall gekommen. Die Fahrerin verstarb noch an der Unfallstelle.

Die Frau verunglückte auf der L95 beim Ortsteil Lübnitz. Die Polizei sperrte die komplette Straße nach dem Unfall.

Lesen Sie weiter

Aktuelle Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin

Von MAZonline

Zu einem schweren Unfall kam es in der Nacht zum Dienstag. Ein Opel Corsa krachte kurz vor dem Ortseingang Beelitz gegen einen Baum und anschließend in den Straßengraben. Doch als die Polizei kam, war der Fahrer weg.

30.10.2018

Kurt Krollpfeifer ist mit seinem Latein am Ende. Er hat einen vermeintlich wolfssicheren Zaun gebaut. Trotzdem wurde seine Herde auf dem Michelsdorfer Mühlenberg erneut dezimiert.

30.10.2018

Die Reetzer Naturschutz-Stiftung kümmert sich künftig um Projekte, die das Landschaftsbild in der Gemeinde Wiesenburg/Mark verschönern. Dafür sind einige Herausforderungen zu meistern.

30.10.2018