Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Autos krachen frontal zusammen – zwei Verletzte
Lokales Potsdam-Mittelmark Autos krachen frontal zusammen – zwei Verletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:53 11.01.2018
Bei Unfall in Kleinmachnow ist ein Wagen schwer beschädigt worden. Quelle: Julian Stähle
Anzeige
Kleinmachnow

Schwerer Unfall in Kleinmachnow – nahe der Autobahn 115 krachten im Stolperweg zwei Autos frontal ineinander. Zwei Menschen sind dabei nach MAZ-Informationen verletzt worden.

Bei dem Unfall in Kleinmachnow entstand hoher Schaden. Quelle: Julian Stähle

Wie es zu der folgenschweren Kollision kommen konnte, ist unklar. Wegen des Unfall musste die Straße für einige Zeit gesperrt werden. Auch die Autobahnauffahrt in Richtung Potsdam war davon betroffen.

Von MAZonline

Bei einem Verkehrsunfall in Werder (Havel) sind am Donnerstagmittag parkende Autos demoliert worden. Ein Auto ist zuvor von der Straße abgekommen, nach dem Zusammenstoß ist es zu Verkehrsbehinderungen gekommen.

11.01.2018

Nachdem der Tourismusverband Fläming sich in seiner neuen Geschäftsstelle im ehemaligen Bahnhofsgebäude Beelitz-Stadt eingerichtet hat, öffnete er jetzt erstmals ausgewählten Gästen seine Türen. Die Stadt Beelitz hatte das Gebäude gekauft und für rund eine Million Euro umbauen lassen. Im Frühjahr soll in dem denkmalgeschützten Haus außerdem ein Restaurant eröffnen.

11.01.2018

Raik Otto hat sich nicht abschrecken lassen von niedrigem Lohn und schlechten Arbeitszeiten. Der gebürtige Brücker, der heute wieder in Borkheide wohnt, hat seine Leidenschaft zum Beruf gemacht und den Meister im Konditorenhandwerk sogar aus eigener Tasche bezahlt. Einen Traum hat er allerdings noch.

14.01.2018
Anzeige