Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Autos krachen frontal zusammen – zwei Verletzte

Kleinmachnow Autos krachen frontal zusammen – zwei Verletzte

Bei einem Unfall in Kleinmachnow sind am Donnerstagabend zwei Menschen verletzt worden. Nahe der Autobahn 115 sind zwei Autos frontal zusammengekracht. Die Ursache ist unklar.

Voriger Artikel
Auto kommt von Straße ab – parkende Autos demoliert
Nächster Artikel
20 Jahre gewartet: Baustart an der B 102

Bei Unfall in Kleinmachnow ist ein Wagen schwer beschädigt worden.

Quelle: Julian Stähle

Kleinmachnow. Schwerer Unfall in Kleinmachnow – nahe der Autobahn 115 krachten im Stolperweg zwei Autos frontal ineinander. Zwei Menschen sind dabei nach MAZ-Informationen verletzt worden.

Bei dem Unfall in Kleinmachnow entstand hoher Schaden

Bei dem Unfall in Kleinmachnow entstand hoher Schaden.

Quelle: Julian Stähle

Wie es zu der folgenschweren Kollision kommen konnte, ist unklar. Wegen des Unfall musste die Straße für einige Zeit gesperrt werden. Auch die Autobahnauffahrt in Richtung Potsdam war davon betroffen.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam-Mittelmark
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg