Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Bad Belzig
Bekenntnis zum Handwerk
Das Töpferhandwerk ist in Görzke lebendig wie eh und je.

Görzke gibt sich den Namenszusatz „Töpferort“. In der jüngsten Sitzung der Gemeindevertreter fiel das Votum einstimmig. Die neuen Ortsschilder mit dem Zusatz kommen wahrscheinlich im Frühjahr.

  • Kommentare
mehr
Bahnverkehr RE 7
Hat die Forderung Erfolg, könnte der Regionalexpress 7 auch am Brücker Bahnhof künftig zweimal pro Stunde je Richtung halten.

Noch ist es nur eine Idee, doch viele Kommunen im Fläming unterstützen die Initiative aus Bad Belzig für eine Taktverdichtung auf der Bahnstrecke des RE 7 zwischen Bad Belzig und Berlin. Der Stadtverordnete Tobias Paul (CDU) trommelt derzeit alle Gremien zwischen Seddin und Wiesenburg zusammen, um gemeinsam für eine bessere Anbindung zu kämpfen.

  • Kommentare
mehr
Adventsmarkt
Stimmungsvoll: Singen vor der Brüning-Tanne

Der erste Advent führt die Dorfgemeinschaft Reetz zusammen. Weil hauptsächlich in Eigeninitiative organisiert kommt das Programm gut an. Das bunte Treiben findet rund um die Brüning-Tanne in der Ortsmitte zusammen. Es dauerte jedoch einige Momente, ehe ihre Lichter erstrahlten.

  • Kommentare
mehr
Gesundheits-Gespräch im Rathaus
Chefarzt Walter Christe in der Bergmann-Klinik Bad Belzig.

Für geschlossene Geburtenstation in Bad Belzig gibt es einen neuen Hoffnungsschimmer. Ministerin Diana Golze hat Bad Belzigs Bürgermeisterin Hannelore Klabunde-Quast versichert zu prüfen, ob das zur Grundversorgung gehört. Denn Grundversorgung soll in Bad Belzig gewährleistet bleiben.

  • Kommentare
mehr
Advent, Advent
Die Fackelwanderung zur Burg ist Tradition beim Familienweihnachtsmarkt in Raben.

Die ersten Weihnachtsmärkte im Hohen Fläming laden am kommenden Wochenende ein. In Raben, Treuenbrietzen und Niemegk können die Menschen eine Menge erleben und erwerben.

  • Kommentare
mehr
Keine Standesamt-Kooperation
Bürgermeister Marco Beckendorf im Gemeinderat.

Die Gemeinde Wiesenburg/Mark bleibt Single. Die Gemeindevertreter haben der geplanten Standesamt-Kooperation mit Bad Belzig am Dienstagabend mehrheitlich eine Absage erteilt. Eine heftige Diskussion war der Abstimmung vorangegangen.

  • Kommentare
mehr
MAZ-Lesertelefon
Das Laub sieht hübsch aus, macht aber verdammt viel Arbeit.

Udo Oppenborn aus Neuehütten (Potsdam-Mittelmark) ist es leid, das Laub von Eichen seines Nachbarn zu entsorgen, das der Wind auf sein Grundstück weht. Deshalb rief er am Dienstag das MAZ-Lesertelefon an. Die Nachfrage beim Amt ergab: Er muss sich weiter darum kümmern. So will es das Gesetz.

  • Kommentare
mehr
Rassegeflügelschau
Lothar Rudolph (li.) und Alex Noeltge, jeweils aus der Alters- und Jugendabteilung des Niemegker Ortsvereins, zeigen gern ihre Tiere.

Für Krönung eines Zuchtjahres ist für jeden Rassegeflügel-Züchter die Ausstellung am Jahresende. 300 Besucher beäugten am vergangenen Wochenende in der Niemegker Lindenhalle 500 Tiere.

  • Kommentare
mehr
Aktion im Reformationsjahr
Die evangelische Kirche in Mörz bekommt bald eine neue Glocke.

Da ist nichts mehr zu flicken. Die kaputte Glocke im Turm der Kirche in Mörz (Potsdam-Mittelmark) muss schweigen. Doch Ersatz ist in Sicht. Voraussichtlich im Februar soll in Lauchhammer eine neue Glocke gegossen und Pfingsten 2017 geweiht werden.

  • Kommentare
mehr
Naturschutz
Und wie schmeckt’s? Die Gäste kosten die Klima-Dinner-Gerichte.

Beim ersten Klima-Dinner in Raben lernten die teilnehmenden Gäste, worauf sie beim Einkauf achten sollten. Der Theorie folgte die Praxis: Aus vorgegebenen Zutaten haben sie korrekte Speisen zubereitet.

mehr
Totensonntag
Anke Horn, Inhaberin des Geschäfts „creative blütenträume“ in  Bad Belzig, verkauft auch Gestecke zum Totensonntag.

Die Blumenhändler in Bad Belzig (Potsdam-Mittelmark) haben vor Totensonntag gut zu tun. Zahlreiche Menschen wollen die Gräber ihrer Verstorbenen würdevoll gestalten. Die Kirchengemeinden laden zu Gottesdiensten und Andachten ein.

  • Kommentare
mehr
Straßenbenennung
Bürgermeisterin Klabunde-Quast und Tiefbauer Zerbe gaben die sanierte Verbindung, die so genannte  Schluppe, kürzlich frei.

Der Bauausschuss der Stadt Bad Belzig will den Weg zwischen Mauer- und Berliner Straße nicht benennen. Und das Geld für ein Straßenschild sparen. Am Kurpark dagegen soll eine neue Straße „Zur Stein-Therme“ heißen.

  • Kommentare
mehr
Anzeige

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg