Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Papenius-Orgel bleibt ein weiteres Jahr stumm
Lokales Potsdam-Mittelmark Papenius-Orgel bleibt ein weiteres Jahr stumm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:38 29.01.2014
Seine Orgelschüler muss Winfried Kuntz weiter an dieser kleineren Hausorgel unterrichten. Quelle: Christoph Brandhorst
Bad Belzig

 „Das ist eine ziemliche Blamage für die Gemeinde und die Stadt“, sagt Kuntz. Die lange geplanten Sommerkonzerte in St. Marien müssen somit abgesagt oder inhaltlich neu gestaltet werden. Zudem muss der Kantor seine zwölf Orgelschüler vorerst weiter auf seiner privaten Hausorgel unterrichten.

Immerhin ein kleiner Schritt zu neuem Orgelklang soll bis zum Mai realisiert werden: Für rund 30.000 Euro wird an der noch tristen Kirchenrückwand ein Podest entstehen, auf dem später die Papenia stehen soll. „Zu den Sommerkonzerten können darauf dann wenigstens schon Chöre, Orchester oder eine kleinere Orgel Platz nehmen“, sagt der Kantor.

60.000 Euro würden fehlen, um die große Orgel umzusetzen und die dringend notwendige Reinigung durchzuführen, erklärt Winfried Kuntz. „Dabei ist nicht einmal etwas kaputt, es müssen keine Pfeifen ersetzt werden“, sagt der Experte. Nach 35 Jahren Betrieb sei die Orgel aber eben sehr schmutzig und obendrein von Innen mit dem nun kristallisierenden Holzschutzmittel Hylotox behandelt (die MAZ berichtete).

Doch Winfried Kuntz hat auch Positives zu berichten. So soll mit dem Museumsverband Brandenburg zeitnah eine Konzeption für das Orgelmuseum entworfen werden. Sechs Instrumente befinden sich bereits in der Sammlung, für eines wäre noch Platz. Einen Neuzugang hat Kuntz gerade am Montag aus der Lüneburger Heide geholt – den Spieltisch einer 100-jährigen pneumatischen Orgel.

Von Christoph Brandhorst

Polizei Potsdam-Mittelmark: Polizeibericht vom 29. Januar - Doppelgarage brennt nieder

+++ Briest: Unbekannte brechen in Bungalows ein, durchwühlen Schränke, finden aber nichts brauchbares.+++ Schwielowsee: 12 Meter langer Heuanhänger von Wiese gestohlen. +++ Kleinmachnow: Auto übersieht Radfahrer +++Teltow: Bus fährt zu stark an, Frau muss mit Platzwunde ins Krankenhaus. +++ Groß Kreutz: Doppelgarage brennt nieder

29.01.2014
Potsdam-Mittelmark Stephan Rüde-Mösenthin pflegt seinen 77 Jahre alten DKW - Vom Elsass in die Zauche

Stephan Rüde-Mösenthin ist seit über zehn Jahren stolzer Besitzer eines 77 Jahre alten DKW F7. Eigentlich war er auf der Suche nach einem Trabi 500, doch dann erhält er einen Tipp von einem Freund, im Elsass sei ein DKW in einer Scheune, unter einem Heuhaufen, gefunden worden.

28.01.2014
Potsdam-Mittelmark Tourismuskonzeption: Erstes Arbeitstreffen zeigt Problemfelder auf - Stadt soll mit Sabinchen werben

Die Tourismusbeauftragte der Stadt Treuenbrietzen, Claudia Schäfer, lud am Montagabend 15 Vertreter aus Vereinen,  der Gastronomie und Anbieter von Dienstleitungen, sowie Stadtverordnete an einen gemeinsamen Tisch ins Bürgerhaus. Viele Ideen zur besseren Vermarktung der Stadt wurden heftig diskutiert.

29.01.2014