Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Bad Belzig dreidimensional im Maßstab 1:600
Lokales Potsdam-Mittelmark Bad Belzig dreidimensional im Maßstab 1:600
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:57 22.05.2016
Conrad Kopsch vom Rotary-Klub, Ministerin Kathrin Schneider und Bürgermeisterin Hannelore Klabunde-Quast (parteilos) enthüllen das 3-D-Modell der historischen Altstadt vor dem Rathaus. Quelle: Dirk Fröhlich
Anzeige
Bad Belzig

Vor dem Rathaus gibt es jetzt die historische Altstadt in Miniiatur-Ausführung. Das Zentrum der Kur- und Kreisstadt ist im Maßstab 1:600 dargestellt und bringt immerhin 250 Kilogramm auf die Waage. Jörg Stoof, Metallbaumeister aus Schwanebeck, hat es in dieser Woche montiert und damit das bisher größte Vorhaben ins Ziel gebracht, das der hiesige 30 Mitglieder zählende Rotary-Club gestemmt hat.

Polarforscher Conrad Kopsch hatte den Anstoß gegeben. Ulf Teller in Arnstadt konnte anhand der Geodaten eine Form erstellen, ehe schließlich beim Spezialisten Heinz Plein in Speicher (bei Aachen) der Bronzeguss ausgeführt werden konnte. Zwei Jahre und rund 30 000 Euro hat es die Protagonisten gekostet, die neue Sehenswürdigkeit zu beschaffen. Eine Informationstafel, samt Erklärung in Blindenschrift, soll das Angebot dann noch komplettieren.

Nach der Eröffnung mit Ministerin Kathrin Schneider (SPD) und Bürgermeisterin Hannelore Klabunde-Quast (parteilos) war es am Wochenende schon vielfach bestaunt worden.

Von René Gaffron

Länger als gedacht fiel die Pause einer Familie auf der Durchreise aus. Eine Katze nutzte die Rast an der Kreisstraße zwischen Locktow und Mörz zur Flucht, um sich den Hohen Fläming vom Baum aus zu besehen. Die heimische Wehr mit tragbaren Leitern bekam das Tier nicht zu fassen. Als rollte die Drehleiter aus Bad Belzig an.

22.05.2016

Nördlich von Bad Belzig wird es für Kraftfahrer wieder eng. Zunächst wird ab nächsten Monat die B 102-Ortsdurchfahrt Ragösen erneuert. Zeitweise ist eine Vollsperrung vorgesehen. Außerdem laufen die Vorbereitungen zur Erneuerung der Bundesstraße 246 in Lüsse, die wohl im September beginnen wird.

25.05.2016

Das hat es selten gegeben – in Caputh (Potsdam-Mittelmark) wird gerockt und die Sonne scheint. Um die 1700 Besucher haben Freitag und Sonnabend bei Rock in Caputh gefeiert. Zum ersten Mal seit gefühlten Ewigkeiten ist der große Regen ausgeblieben. Nicht der einzige Grund, warum sich die Festivalmacher freuen dürfen.

22.05.2016
Anzeige