Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Sprühregen

Navigation:
Bad Belzig
Fachtagung der Kurorte in Bad Belzig
Karl-Ludwig Resch (Sachsen),  Christian Kirchner (Bad Belzig),  Sibylle Schulz (Sachsen-Anhalt) und  Thomas Richter (Brandenburg, von links)

Der gemeinsame Landesbädertag Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Sachsen setzt Schwerpunkte bei Vorbeuge-Programme für pflegende Angehörige, Familien und Berufstätige. Die zweitägige Fachtagung ist am Donnerstag in Kuhlowitz (Bad Belzig) zu Ende gegangen.

  • Kommentare
mehr
Naturschutz
Der Biber belebt die Vielfalt in der märkischen Natur –  doch er bereitet manchem Bauern  und Waldbesitzer Ärger.

Landesweit machen immer mehr Biber den Bauern und Waldbesitzern zu schaffen. Deshalb schreibt der Landkreis Potsdam-Mittelmark jetzt die Stelle eines ehrenamtlichen Beraters aus, der bei alle möglichen Sorgen mit dem Nager helfen soll.

  • Kommentare
mehr
Kunst auf Burg Eisenhardt
Umschlungen und einander zugewandt:  Arbeiten in der neuen Ausstellung des Kunstvereins auf Burg Eisenhardt.

Die Kunst soll unter den Weihnachtsbaum passen – das ist das erklärte Ziel des Kunstvereins Hoher Fläming. Am Sonntagnachmittag öffnete er seine letzte Ausstellung für 2016 „Das kleine Format“. Und kündigte an, im neuen Jahr mit Flüchtlingen zusammenzuarbeiten.

  • Kommentare
mehr
Steinmeier nominiert für den Bundestag
Der Außenminister auf seiner neuen Ruhebank mit Anne Böttcher (links), Margrit Spielmann und Barbara Weigel (rechts).

Das Ergebnis war vorhersehbar: Einstimmig ist Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (60) zum SPD-Spitzenkandidaten für den Wahlkreis 60 für die 2017 anstehende Bundestagswahl nominiert worden. Die Gerüchte um seine mögliche Kandidatur für das Amt des Bundespräsidenten spielten in Kloster Lehnin nur eine Nebenrolle.

  • Kommentare
mehr
Neues Kinderbuch
Paule (links) und Freundin Jule erleben ihren ersten Schnee.

Die Wiesenburger Kinderbuchautorin Swetlana Neumann alias Lana vom Wiesengrund legt den dritten Band ihrer Reihe um den lustigen Marienkäfer vor. Dieses Mal stapft Paule durch den dicken Schnee.

  • Kommentare
mehr
Handwerk
Die Ernicke-Monteure Peter Kuschka (links) und Dieter Blümel an einem Blockheizkraftwerk in Bad Belzig.

Installateurmeister Peter Ernicke aus Bad Belzig plant im Jahre 2023 den Gang in den Ruhestand. Noch ist kein neuer Betriebsleiter in Sicht. Im Gespräch mit Kammerpräsident Robert Wüst schilderte Ernicke seine Sorgen.

  • Kommentare
mehr
Erinnerung an die Verstorbenen
Der katholische Pfarrer Burkhard Stegemann segnet ein Grab auf dem Friedhof an der Bricciuskirche in Bad Belzig

Auf verschiedenen Friedhöfen im Hohen Fläming versammeln sich in dieser Woche katholische Christen und erinnern mit Liedern, Gebeten und Fürbitten an ihre Verstorbenen. Die Tage um Allerseelen nutzen sie für dieses Gedenken.

  • Kommentare
mehr
Versorgung
In der Kita „Rappelkiste“ Linthe wird vor Ort gekocht. Die Preise bleiben – anders als in  vielen Einrichtungen des Amtes Brück –  unverändert.

Eltern müssen demnächst weniger für das Essen ihrer Kinder in den Tagesstätten bezahlen. Die ersten Kommunen im Hohen Fläming reagieren damit auf den Ausgang eines Prozesses gegen die Stadt Prenzlau. Sie gehen in die finanzielle Pflicht, denn eigentlich steigen die Herstellungskosten sogar.

  • Kommentare
mehr
Neue Komödie
Hosen runter, Herr Pfarrer: Daniel Geißler als Ganove Rudolf in der Komödie „Champus-Express“ im Niemegker Volkstheater.

Rudolf und Kati wollen die Bahn ausrauben. Der Plan des Gauner-Paares klingt gut. Doch er scheitert – an der Unzuverlässigkeit der Bahn. „Champus-Express“ heißt das aktuelle Stück des Neuen Volkstheaters Niemegk. Die Zuschauer sind begeistert.

  • Kommentare
mehr
Besuch aus Kamerun
Benjamin Stamer (links) und Bernd Hölder in der Ausstellung über die deutsche Kolonialzeit in Kamerun. Die Schau ist  im Bad Belziger Infocafé Der Winkel zu sehen.

Was lange währt: Nachdem der Besuch mehrfach verschoben werden musste, kommt nun doch eine Delegation aus dem kamerunischen Kribi nach Bad Belzig. Die beiden Orte arbeiten seit langem an einer Städtepartnerschaft. Im Info-Café läuft eine Ausstellung zur deutschen Kolonialgeschichte in Kamerun.

  • Kommentare
mehr
Altstadtsanierung
Bürgermeisterin Hannelore Klabunde-Quast und Bauunternehmer Guido Zerbe eröffnen die sanierte „Schluppe“ in Bad Belzig.

Die Verbindung zwischen Berliner Straße und Mauerstraße ist ein neues Kleinod in der Bad Belziger Altstadt. Der im Volksmund als „Schluppe“ bezeichnete Weg ist komplett saniert worden. Nun soll er auch noch einen Namen bekommen. Vorschläge nimmt die MAZ entgegen.

  • Kommentare
mehr
Gastronomie
Sabine Borchert ist Köchin und Gastwirtin mit Leib und Seele: Ihre „Siedlerstuben“ sind in Borkwalde eine gute Adresse.

Sabine Borchert führt seit bald 15 Jahre das Gasthaus Siedlerstuben in Borkwalde. Bei ihr kommt auf den Tisch, was ihr selbst schmeckt. Und das ist unglaublich vielfältig. Die Gäststätte ist wie ein Heimatmuseum dekoriert. Man entdeckt immer etwas.

  • Kommentare
mehr
Anzeige

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg