Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Bad Belzig Auszubildende gesucht
Lokales Potsdam-Mittelmark Bad Belzig Auszubildende gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:11 04.06.2014
Quelle: TGZ
Seddiner See

„Jetzt geht’s um die Wurst – wir grillen für Sie“, unter diesem Motto steht die nächste Zusammenkunft der Reihe „Treffpunkt Wirtschaft“. Das Forum findet am 11. Juni, 18 Uhr, statt. In der Heimvolkshochschule Seddiner See geht es kulinarisch dieses Mal eher rustikal zu.
Die Details bei der finalen Phase der Gewinnung von Schulabgängern für das bevorstehende Jahr werden in den Fokus gerückt. Auszubildende zu finden und zu binden ist schließlich nötiger denn je. Dass der Fachkräftemangel bereits zwischen Havel und Fläming angekommen ist, wird von der Kreisverwaltung Potsdam-Mittelmark und dem Technologie- und Gründerzentrum Bad Belzig zum Anlass genommen, auf Chancen und Risiken der aktuellen Situation hinzuweisen sowie den Erfahrungsaustausch zu befördern.
Dazu werden sachkundige Referenten der Industrie- und Handelskammer sowie der Agentur für Arbeit erwartet. Linda Linke vom Arbeitskreis Schule/Wirtschaft hat darüber hinaus beispielhafte Initiativen gefunden, die in kurzen Vorträgen von Unternehmern und Lehrern dargestellt werden, heißt es in der Ankündigung.
Ferner sind die Teilnehmer gebeten, ihre aktuellen Praktikums-, Ferienjob- und Ausbildungsplätze anzugeben. Sie werden bei der Veranstaltung ausgestellt und im Nachhinein auf der Facebook-Präsenz „Schule und Wirtschaft PM“ publiziert. Womöglich finden die Unternehmer so auf neuen Wegen den Richtigen für ihre Stelle im sozialen Netzwerk des Internets.
 Info: Auskünfte und Anmeldungen (bis morgen) bei Caroline Stallbaum, Technologie- und Gründerzentrum Bad Belzig, Tel. 03 38 41/6 53 90.

Bad Belzig Direktorin Peggy Scholl gastiert mit ihrem Zirkus „Schollini“ derzeit im Fläming - „Bei uns muss eigentlich jeder alles können“

Zirkusdirektorin Peggy Scholl (36) kann viel erzählen vom Leben im Zirkus „Schollini“, über Bildungschancen außerhalb der Manege, den Wandel der Zuschauer und Rekorde in acht Metern Höhe. Die MAZ traf die Direktorin zum Interview.

29.05.2014

Für Friedhöfe in Oberjünne und Damelang werden neue Varianten geprüft. Immer mehr Einwohner von Oberjünne wünschen sich auch für den Friedhof ihres Dorfes die Möglichkite zur Bestattung „auf der grünen Wiese“.

09.05.2014

Neuordnung im Finanzgeschäft - Die Commerzbank stellt sich in Bad Belzig neu auf. Das Kreditinstitut möchte seine Filiale in der Kreisstadt verlegen und an anderer Stelle einrichten. Dazu rollen die Möbelwagen demnächst von der Wiesenburger Straße 7 in die Wiesenburger Straße 17.

09.03.2014