Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Bad Belzig Zigarettenautomat im Klinkengrund hält stand
Lokales Potsdam-Mittelmark Bad Belzig Zigarettenautomat im Klinkengrund hält stand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:59 15.05.2018
Quelle: dpa
Bad Belzig

Unbekannte haben am Montag versucht, in der Erich-Weinert-Straße in Bad Belzig einen Zigarettenautomaten in die Luft zu sprengen. Ein Bürger meldete den Vorfall der Polizei gegen 6 Uhr.

Nach Zünden eines bislang unbekannten Sprengmittels wollten die Täter an den Inhalt des Automaten gelangen. Durch die Explosion wölbte sich zwar der Automat auf, doch er gab weder Geld noch Zigaretten frei.

Nun ermittelt die Kriminalpolizei zum „versuchten Diebstahl unter Herbeiführung einer Sprengstoffexplosion“, wie es in einer Pressemitteilung der Brandenburger Polizei heißt.

Die Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung unter 03381/5600 oder per Email an hinweis.pdwest@polizei.brandenburg.de

Von MAZ

Solche Botschaften hört jeder gern: Bad Belziger Davidchor bekommt in Wien viel Beifall für seine Musik. Beim Altstadtsommer im August ist ein großes Konzert geplant.

14.05.2018

Exakt 110 Jungen und Mädchen aus Bad Belzig und Umgebung sind jetzt in den Kreis der Erwachsenen aufgenommen worden. Das Zeremoniell in der Baur-Halle war festlich und ein bisschen politisch.

14.05.2018

Autorin Anna Schädlich hat dem Maler, Zeichner, Dichter und DDR-Dissidenten Roger Loewig ein Biografie gewidmet. Das frische Werk ist jetzt im Bad Belziger Loewig-Haus vorgestellt worden.

13.05.2018