Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Beelitz Fahrer und Kind bei Unfall verletzt
Lokales Potsdam-Mittelmark Beelitz Fahrer und Kind bei Unfall verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:23 06.12.2018
Quelle: dpa
Buchholz

Ein Autofahrer und ein Kind wurden bei einem Unfall auf der Kreisstraße zwischen Lühnsdorf und Buchholz am Mittwochnachmittag verletzt.

Der 41 Jahre alte Mann war mit seinem Pick-up gegen 15.30 Uhr dort unterwegs und verlor in einer Kurve aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Auto kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich auf einem angrenzenden Acker.

Bei dem Unfall wurden der Fahrer und ein mitfahrendes Kind leicht verletzt. Rettungskräfte kümmerten sich sie und brachten sie in ein Krankenhaus. Der Pick-up war nicht mehr fahrbereit, Schaden: 10 000 Euro.

Von MAZonline

15 Wochen lang waren die Soldaten und Offiziere des Logistikbataillons 172 unterwegs, nun kehren sie vom NATO-Großmanöver „Trident Juncture 2018“ aus Norwegen zurück. Dort hatten die Beelitzer 8800 Soldaten der Bundeswehr versorgt.

06.12.2018

Beelitz richtet die Brandenburger Landesgartenschau 2022 aus. Dafür drehen sich jetzt die Bagger auf dem alten Festgelände. Agrarminister Jörg Vogelsänger (SPD) brachte noch einen Förderscheck.

06.12.2018

Der Landkreis Potsdam-Mittelmark hat zwar schon im Sommer 25-jähriges Bestehen gefeiert und gibt als offizielles Geburtsdatum den 5. Dezember 1993 an. Wirklich 25 Jahre alt wird er aber erst am 6.Dezember. Doch wie kam der Landkreis zu seinem neuen Namen?

07.12.2018