Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° Sprühregen

Navigation:
Beim Ruf zum Abendbrot die Kerze vergessen

Polizeibericht vom 15. Januar für Potsdam-Mittelmark Beim Ruf zum Abendbrot die Kerze vergessen

Ein Teenager wollte es sich am Donnerstagabend in ihrem Zimmer ein wenig gemütlich machen. Sie zündete eine Kerze an, dann kam der Ruf zum Abendessen. Folgsam kam sie dem nach – und erlebte nach ihrer Rückkehr ins Zimmer eine heiße Überraschung.

Voriger Artikel
Eisbrecher nimmt Kurs auf neue Abenteuer
Nächster Artikel
12.000 unterschreiben gegen Massentierhaltung


Quelle: dpa

Bad Belzig. In der Elsholzer Dorfstraße hat eine Kerze am Donnerstagabend einen Brand in einem Einfamilienhaus entfacht. Ein 15-jähriges Mädchen hatte in ihrem Zimmer eine Kerze angezündet und wurde dann zum Abendessen gerufen. Als sie nach dem Essen wieder auf ihr Zimmer ging, stellte sie fest, dass die Kerze umgefallen war und der Tisch brannte. Die alarmierte Mutter konnte den Brand mit einem im Haus befindlichen Feuerlöscher ersticken. Die verständigte Feuerwehr räumte den Tisch schließlich aus dem Zimmer und löschte ihn zur Sicherheit erneut. Die 15-Jährige wurde zur Beobachtung in ein Krankenhaus gebracht. Das Haus ist weiterhin bewohnbar.

Schuppen komplett abgebrannt

In Glindow ist am Donnerstagabend ein Schuppen komplett abgebrannt. Als die Polizei am Grundstück eintraf, war die Feuerwehr bereits dabei, einen circa 30 mal vier Meter großen Schuppen zu löschen. Das Gebäude brannte in voller Ausdehnung. Der Schuppen diente hauptsächlich als Lager für Brennholz. Auch wurden dort Kreissägen und ein Betonmischer untergestellt. Da der auf dem Grundstück freistehende Schuppen über keinen Stromanschluss verfügt, kann eine Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden. Der Sachschaden wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt.

53-Jährige bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Ein 59-Jähriger ist mit seinem Kleintransporter auf der B246 zwischen Trebbin und Beelitz mit dem VW einer 53-Jährigen zusammengestoßen. Die Frau wollte am frühen Donnerstagabend bei Körzin aus einer Einmündung nach links auf die Straße fahren, beachtete den von links nahenden Kleintransporter nicht – und es kam zum Zusammenstoß. Die 53-Jährige erlitt schwerste Verletzungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Berlin gebracht. Der Transporterfahrer wurde leicht verletzt. Er kam ebenfalls in ein Krankenhaus. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Polizei prüft Stalking-Verdacht

ine 20-jährige Belzigerin hat eine Anzeige gegen einen angeblichen Stalker erstattet. Der Vorfall soll sich bereits am 19. November vergangenen Jahres ereignet haben. Nach Angaben der Frau stieg sie an jenem Donnerstag an der Haltestelle Puschkinstraße in Bad Belzig aus einem Bus und wollte nach Hause. Auf dem Nachhauseweg fühlte sich die 20-Jährige von einem der Männer verfolgt. Aus Angst lief die Frau schneller – und auch der Mann soll sich der Geschwindigkeit angepasst haben. Die Belzigerin rannte zum Schluss bis zu ihrer Wohnung. Sie gab an, zu keiner Zeit von dem Mann angesprochen oder angefasst worden zu sein.

Mehr Informationen hier : Frau angeblich von Mann verfolgt

Betrunken und ohne Führerschein Auto gefahren

Aufmerksame Polizisten haben in der Nacht von Donnerstag auf Freitag im Teltower Kanada-Allee-Viertel eine betrunkene Peugeot-Fahrerin „aus dem Verkehr gezogen“. Ein Atemalkoholtest ergab bei der 30-Jährigen 0,73 Promille. Weiter stellten die Beamten fest, dass der Führerschein der Frau per Gerichtsbeschluss vorläufig entzogen wurde. Die Betroffene musste zu Fuß weitergehen. Sie erwartet nun eine Bußgeldanzeige und eine Strafanzeige wegen des Verdachts des Fahrens ohne erforderliche Fahrerlaubnis.

Von MAZ-online

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam-Mittelmark

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg