Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Betrunkener tritt in Ziesar gegen Volkswagen

Polizeibericht Betrunkener tritt in Ziesar gegen Volkswagen

Ein betrunkener Mann hat am Samstagabend in der Bahnhofstraße in Ziesar randaliert. Der 33 Jahre alte alkoholisierte Mann trat gegen 20.10 Uhr gegen einen dort abgestellten VW. An dem Auto entstanden nach Polizeiangaben Lackschäden und Beulen.

Voriger Artikel
Brandschützer begrüßen roten Neuzugang
Nächster Artikel
Abenteuer Einbaumbau: Archäologen berichten


Quelle: dpa-Zentralbild

Ziesar. Ein betrunkener Mann hat am Samstagabend in der Bahnhofstraße in Ziesar randaliert. Der 33 Jahre alte alkoholisierte Mann trat gegen 20.10 Uhr gegen einen dort abgestellten VW. An dem Auto entstanden nach Polizeiangaben Lackschäden und Beulen.

Die Beamten nahmen eine Anzeige wegen Sachbeschädigung auf. Sie testeten den Verdächtigen auf Alkoholkonsum. Der Test ergab einen Wert von 2,32 Promille.

Da der Mann zuvor mit dem Fahrrad unterwegs gewesen war, wurde zudem eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr gefertigt. Es folgte eine Blutprobe und die Untersagung der Weiterfahrt.

Von Jürgen Lauterbach

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam-Mittelmark
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg