Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Sprühregen

Navigation:
Bizarrer Gockel-Streit geht weiter

Kläger soll Kräh-Protokoll erstellen Bizarrer Gockel-Streit geht weiter

Wie laut darf ein Hahn krähen? Und wie oft? In Zitz (Potsdam-Mittelmark) geht nächsten Monat ein Prozess weiter, der zumindest für Außenstehenden sehr kurios anmutet. Für den Betroffenen ist es jedoch „gesundheitsschädigend“, wie er sagt.

Voriger Artikel
Frau (34) hinterm Steuer: Es kracht gewaltig
Nächster Artikel
Unbekannte sprengen Fahrkartenautomaten

Reno Nerling mit zwei seiner Chabo-Hähne.

Quelle: Claudia Nack

Zitz. Der Rechtsstreit um krähende Hähne im Dorf Zitz (Potsdam-Mittelmark) geht in die nächste Runde. Am 10. Oktober ist eine zweite Verhandlung angesetzt, sagte ein Sprecher des Amtsgerichts Brandenburg an der Havel am Montag. Ein Anwohner hatte sich von den Hähnen eines benachbarten Hobbyzüchters gestört gefühlt und gegen den Mann geklagt.

Wer, wie oft, wie laut?

Laut einem Beschluss des Gerichts vom Prozessauftakt am 9. Mai muss der Hobbyzüchter belegen, dass das Krähen der Hähne ortsüblich ist. Der Kläger sollte nachweisen, wie viele Tiere sich in den vergangenen Monaten zu bestimmten Zeiten auf dem Gelände frei aufgehalten haben.

Laut Gericht geht nach “vorläufiger Rechtsauffassung“ vom Hof des Züchters zumindest zeitweise eine wesentliche Beeinträchtigung des gegenüberliegenden Grundstücks des Klägers aus.

Nach Angaben des örtlichen Geflügelzüchtervereins gibt es in dem 300-Seelen-Dorf mehr als 140 Hähne.

Kläger fühlt sich gesundheitlich beeinträchtigt

„Das stundenlange Hahnengeschrei ist nervig und gesundheitsschädigend“, steht für Hans-Wilhelm Geue fest, der nach der Wende 1994 aus dem Altbundesgebiet in sein Elternhaus nach Zitz gezogen ist und in Brandenburg als Geschäftsführer des Gesundheitszentrums arbeitet. „Markdurchdringend und laut hallend“ sei dieses Hähnekrähen. „Sobald es morgens hell wird, geht es los“, sagt Geue auf Nachfrage der MAZ im März.

Lesen Sie mehr zum Thema

» Noch fehlen die Beweise

» Zu laut, zu oft, zu früh

» Wie laut darf ein Hahn krähen?

» Anzeige, weil der Hahn zu laut kräht

Von Manfred Rey

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam-Mittelmark

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg