Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Sprühregen

Navigation:
Blasig gewinnt Stichwahl und bleibt Landrat in Potdam-Mittelmark

Landratswahl Blasig gewinnt Stichwahl und bleibt Landrat in Potdam-Mittelmark

Wolfgang Blasig (SPD) bleibt Landrat in Potsdam-Mittelmark. Er hat sich in der Stichwahl deutlich gegen seinen Konkurrenten Franz Herbert Schäfer (CDU) durchgesetzt. Außerdem haben mehr als 15 Prozent aller Wahlberechtigten für Blasig gestimmt. Damit hat er das erforderliche Quorum erfüllt und ist Sieger der Direktwahl.

Voriger Artikel
Bunte Drachen am grauen Fläminghimmel
Nächster Artikel
Landratswahl – Zeit, dass sich was ändert

Wolfgang Blasig bleibt Landrat.

Quelle: Bungert

Bad Belzig. Der Landkreis Potsdam-Mittelmark behält seinen bisherigen Landrat Wolfgang Blasig (SPD). Er hat sich in der Stichwahl deutlich gegen seinen Konkurrenten Franz Herbert Schäfer von der CDU durchgesetzt. Die MAZ berichtet aktuell über den Wahltag.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Alles Wichtige zur Landratswahl auf einen Blick

Die Landratswahl in Potsdam-Mittelmark geht am Sonntag mit der Stichwahl in die zweite Runde. Nach dem ersten Wahldurchgang vor 14 Tagen treten nun Amtsinhaber Wolfgang Blasig (SPD) und Franz Herbert Schäfer (CDU) gegeneinander an. Ob die Wahl einen Sieger bringt, hängt von einem wichtigen Faktor ab. Alle Infos auf einen Blick.

  • Kommentare
mehr
Mehr aus Potsdam-Mittelmark

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg