Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brück Gewerbeverein nominiert zwei Kandidaten für SVV
Lokales Potsdam-Mittelmark Brück Gewerbeverein nominiert zwei Kandidaten für SVV
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:18 25.02.2019
Zwei Mitglieder des Brücker Gewerbevereins kandidieren für die Stadtverordnetenversammlung. Quelle: Dirk Fröhlich
Brück

Auf der jüngsten Vorstandssitzung des Brücker Gewerbevereins haben sich zwei Mitglieder bereit erklärt, als Kandidaten für die Wahl zur Brücker Stadtverordnetenversammlung (SVV) am 26. Mai zur Verfügung zu stehen.

Um wen es sich konkret handelt, will Michael Klenke jedoch noch nicht verraten. „Im Vorstand hatten wir, auf Ansinnen der beiden Kandidaten, vereinbart, dass wir keine Namen nennen wollen, um noch mehr Mitglieder für eine Kandidatur zu motivieren“, sagt der Vereinsvorsitzende auf MAZ-Nachfrage.

Dank an Matthias Schroeder

Nicht dabei ist aber der langjährige Vertreter des Brücker Gewerbevereins, Matthias Schroeder. „Ihm gilt im Namen des Vereins ein großer Dank für das langjährige, aktive Wirken in der aktuellen SVV im Sinne aller Unternehmer“, so Klenke.

„Gleichzeitig hoffen wir auf potenzielle weitere Kandidaturen aus unseren Reihen sowie von Sympathisanten oder engagierten Bürgern, auch auf anderen Wahllisten, die das Unternehmertum in unserer Stadt und im Amt Brück stärken möchten.“

Stärkung der lokalen Wirtschaft

Ein unternehmerfreundliches Klima und die Stärkung der lokalen und regionalen Wirtschaft seien Voraussetzungen für wohnortnahe Dienstleistungen, Handwerk, Handel und Gewerbe. „Hiervon profitieren nicht nur die Unternehmer, sondern alle Bürger“, ist Michael Klenke überzeugt.

„Insofern steht der Gewerbe- und Wirtschaftsförderverein Brück für die Stärkung der lokalen Wirtschaft und von Arbeitsmöglichkeiten in der Heimat. Ergänzt werden diese Ziele um mannigfaltige Vorstellungen zur Entwicklung unserer Region.“

Abstimmungen zu den genannten Themen und weiteren Komponenten des Wahlprogramms stehen neben der Kandidatenaufstellung auf der Tagesordnung der kommenden Mitgliederversammlung. Diese findet am Mittwoch um 19.30 Uhr in der Gaststätte „Stadtmitte“, Bahnhofstraße 35, in Brück statt.

Von MAZ

Der wilde Westen hält schon bald Einzug in den Hohen Fläming: Cowboys und Indianer versprechen ein buntes Spektakel bei den „Titanen der Rennbahn 2019“ im kommenden Sommer.

25.02.2019

Der Brücker Karnevals Club feierte Weiberkarneval und seine Jubiläums-Prunksitzung zum 60-jährigen Bestehen. Dabei tanzten Weltrekordlerinnen und Mitglieder des Männerballetts wurden zu spanischen Tänzerinnen.

24.02.2019

Mit einer Zaubershow begeisterte Jens Mehlhase die Zuschauer im Borkheider Gemeindehaus. Dabei präsentierte der Hobbymagier Seil- und Kartentricks und verwandelte ein rotes in ein weißes Tuch.

24.02.2019