Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brück Musik und Poesie im Einklang
Lokales Potsdam-Mittelmark Brück Musik und Poesie im Einklang
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:29 06.11.2018
Zur Konzertreihe „Der besonderer Abend“ gab es jetzt In Borkheide ein Symbiose aus Poesie und Musik zu erleben. Quelle: Andreas Trunschke
Borkheide

Seit 20 Jahren gehört „Der Besondere Abend“ zu den unverzichtbaren Kulturangeboten in Borkheide. In der eigens zum Jubiläumsjahr aufgelegten Konzertreihe lockte nun beim Kammerkonzert eine spannende Symbiose zwischen Poesie und Musik.

Gedichte von Mörike, Morgenstern, Schiller wurden zu Stücken von Mozart, Britten und Vierne geboten. Mehr als 40 Besucher aus Borkheide und Umgebung folgten der Einladung der langjährigen Organisatorin Edda Haage in den Musiksaal der Grundschule „Hans Grade“.

Begeistern ließ sich das Publikum für die Darbietungen von Professor Peter Arnold, der das Horn spielte und für die Rezitationen zuständig war, sowie von den Musikerinnen Seung Eun Lee an der Oboe und Eunyoung Lee am Klavier.

Von Andreas Trunschke

Ein Dieb ließ im Brücker Baumarkt seine alten Treter zurück. Der Betrieb reagiert mit Humor und warnt auf ungewöhnliche Weise andere Langfinger.

06.11.2018

Pünktlich zur großen Dankeschön-Feier für alle Teilnehmer der Titanen-Tour sind auch die letzten Tiere wieder im heimischen Stall angekommen. Eine Familie aus Estland hatte sie beherbergt.

06.11.2018

Wenn alle Züge fahren, wie es vorgesehen ist, könnte dies Brück in zwei Teile trennen. Erste Stimmen für eine Brücke oder einen Tunnel werden laut. Der Amtsdirektor will die Bahn ansprechen.

05.11.2018