Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brück VW Golf in der Leitplanke – Fahrer weg
Lokales Potsdam-Mittelmark Brück VW Golf in der Leitplanke – Fahrer weg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:27 17.03.2019
Die Polizei sucht jetzt nach dem vermeintlichen Unfallfahrer. Quelle: dpa
Brück

Ein Verkehrsunfall, der sich in der Nacht zum Sonnabend ereignet haben muss, gibt den Beamten des Polizeireviers Bad Belzig noch Rätsel auf. Gegen 0.30 Uhr wurden sie nämlich nach Brück gerufen. Zeugen hatten einen Volkswagen gemeldet, der in der Brandenburger Straße offenbar von der Piste abgekommen war.

Der VW Golf muss aus der Kurve getragen worden und dann mit der Schutzplanke kollidiert sein. Allerdings waren keine Personen mehr an Ort und Stelle, wie die Gesetzeshüter beim Eintreffen feststellten.

Das Fahrzeug wurde daher zur weiteren kriminaltechnischen Untersuchung sichergestellt. Im Rahmen der Ermittlungen zum noch unbekannten Fahrzeugführer kam unter anderem ein Fährtenhund zum Einsatz. Es wurde Anzeige wegen unerlaubten Entfernen vom Unfallort aufgenommen. Die Ermittlungen dauern an.

Von MAZonline

Der Tourismusverein Zauche-Fläming hat einen neuen Chef. Andreas Koska aus Cammer übernimmt den Staffelstab von Achim Liesecke aus Brück. Zudem ist Ex-Landrat Koch zum Ehrenmitglied ernannt worden.

18.03.2019

Die Granitfirmen der Familie Mattes suchen Lösungen, um ihre drastischen Stromkosten durch Selbstversorgung weiter zu reduzieren. Im Industriegebiet Brück ist der Bau eines eigenen Windrades geplant.

15.03.2019

Jürgen Fröschler gibt nicht auf. Seit vier Jahren kämpft der Borkheider dafür, dass asbesthaltiger Müll von einem herrenlosen Grundstück verschwindet – doch die zuständigen Behörden schauen weg.

15.03.2019