Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Damsdorf feiert drei Tage lang
Lokales Potsdam-Mittelmark Damsdorf feiert drei Tage lang
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:31 28.08.2018
Ortsvorsteher Kevin Bolz in der Damsdorfer Kirche mit den Flyern zum Dorfjubiläum. In der Kirche wird das Fest eröffnet. Quelle: Marion von Imhoff
Damsdorf

Drei Tage lang, vom 7. bis 9. September, feiern die Damsdorfer das 750-jährige Jubiläum ihres Ortes. Die große Feier beginnt am Freitag, 7. September, um 18 Uhr mit dem Eröffnungsgottesdienst und Pfarrer Reinhard Danner. Die Damsdorfer Malerin Christall Waters zeigt dazu ihre Bilder. Um 20 Uhr folgt Live-Tanzmusik für Jung und Alt auf der Waldbühne Damsdorf bei freiem Eintritt. Um 23 Uhr ist ein Feuerwerk geplant.

Am Samstag, 8. September, beginnt der zweite Festtag um 9 Uhr mit Preisangeln am Fenn ohne Startgebühr. Um 10 Uhr bis 17 Uhr flanieren die Damsdorfer und ihre Gäste über die Festmeile in der Alten Lindenstraße mit Ständen, Spielen für Kinder, Ponyreiten. Um 10 Uhr ist am Alten Amtsvorwerk dort das Oldtimertreffen. Um 12 Uhr können die Besucher Kremserfahrten genießen. Auf die Besucher warten zudem eine Familienrallye der Kita und der Grundschule auf dem Festplatz. Um 14.30 bietet Accordina Kinderprogramm auf der Waldbühne. Auch der Christliche Verein Junger Menschen unterstützt die Angebote.

Um 12 Uhr beginnen die Staffelläufe und Ausstellung der Freiwilligen Feuerwehr Damsdorf, die ihr 90-jähriges Bestehen feiert. Bis zum Abend gibt es ein aufwendiges Kulturprogramm für jede Altersgruppe auf dem Sportplatz und der Waldbühne. Um 17 Uhr beginnt das Fußballspiel des SV Blau Weiß Damsdorf gegen den 1. FC Magdeburg auf dem Sportplatz.

Das Konzert der Royal Concert Band Vossem’s Voerezonen aus der Kloster Lehniner Partnergemeinde Tervuren beginnt auf der Waldbühne um 19 Uhr. Ab 20 Uhr tritt dort Extraleicht auf und verspricht einen rockigen Abend. Eintritt ist frei.

Am Sonntag, 9. September, ist um 11 Uhr als einer der Höhepunkte der Festumzug durch Damsdorf geplant. Er beginnt am Gewerbepark und führt zum Sportplatz. Um 13 Uhr folgt das Konzert des Landespolizeiorchesters auf der Waldbühne. Um 14 Uhr sind Ehrungen und Danksagungen geplant mit musikalischen Festausklang bis 16 Uhr.

Von MAZ

Rund 25 Aktivisten kämpfen in Kloster Lehnin für den Baumschutz. Die Fällung der Lindenallee in der Belziger Straße war dafür die Initialzündung.

28.08.2018

Es war das letzte Aufgebot der Wehrmacht im April 1945: Die 12. Armee lieferte sich südwestlich von Potsdam schwere Kämpfe mit der Roten Armee. Heute werden Feuerwehren von der Geschichte eingeholt.

28.08.2018

Friedhelm Requardt hat in seinem heimischen Garten in Köpernitz die Sorten Adretta und Brigitte gepflanzt und eine reiche Ernte erzielt. Knollen mit 900 Gramm Gewicht waren beileibe keine Ausnahme.

27.08.2018