Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Untersuchung läuft: Der Schampgraben ist krank
Lokales Potsdam-Mittelmark Untersuchung läuft: Der Schampgraben ist krank
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:22 05.12.2018
Aus dem Schampgraben bei Lehnin ist eine Kloake geworden. Quelle: Frank Bürstenbinder
Lehnin

Das sieht eklig aus. Im Schampgraben oberhalb der Rummelbrücke in der Beelitzer Straße schwimmt eine milchige Brühe. Außerdem machen sich Algen breit. Ein unangenehmer Geruch steigt aus dem schmalen Gewässer auf. Anwohner wundern sich. Auf der Facebook-Seite von Kloster Lehnin wird diskutiert. Was macht den Schampgraben krankt?

Der Durchlass mit der Rummelbrücke war 2007 erneuert worden. Quelle: Frank Bürstenbinder

„Wir sind dran. Aber zur Art und zur Herkunft der Verunreinigung können wir erst in der kommenden Woche etwas sagen. So lange dauern die Untersuchungen noch“, sagte Birgit Kusza, Teamleiterin der Unteren Wasserbehörde in der Kreisverwaltung, auf Nachfrage. Die MAZ hatte sich mit dem Umweltproblem zunächst an die Ordnungsbehörde im Kloster Lehniner Rathaus gewandt. Vize-Bürgermeister Berthold Satzky setzte einen Mitarbeiter in Marsch, der eine Wasserprobe entnahm. Diese ist nun Gegenstand näherer Untersuchungen.

Nach Berichten von Anwohnern soll es in den vergangenen Jahren immer wieder mal zu den selben Auffälligkeiten im Schampgraben gekommen sein. Über einen Verursacher wurde nie öffentlich gesprochen. Möglicherweise hängen die Verfärbungen mit einer illegalen Einleitung zusammen. Alles weitere ist momentan Spekulation. Über den Schampgraben führt die zur Beelitzer Straße gehörende Rummelbrücke, deren Durchlass 2007 mit EU-Mitteln erneuert wurde.

Unterhalb der Rummelbrücke kommt nur wenig Wasser aus dem Durchlass. Der Wasserstand ist auf der anderen Seite ist niedrig. Quelle: Frank Bürstenbinder

Die Beelitzer Straße führt unter anderem zur ehemaligen Kaserne, in der sich heute eine Spargelverarbeitungs- und verpackungsstrecke befindet. Der aus dem Schampsee, der zum besonders geschützten Lehniner Wald- und Seengebiet gehört, kommende Schampgraben vereinigt sich mit dem Fließgraben und der Emster, um danach in den Lehniner Mühlenteich abzufließen.

Von Frank Bürstenbinder

Wieder hat es auf der Autobahn 2 gekracht. Nach einem Auffahrunfall mit einem Lkw ist der Fahrer eines Kleintransporters eingeklemmt worden. Es gibt erste Erkenntnisse zur Unfallursache.

05.12.2018

Da die Parkbuchten in der Potsdamer Straße in Teltow zu schmal sind, werden ab Freitag neue Bodenmarkierungen aufgetragen. Dies war nötig, da die parkenden Autos wegen des zu geringen Abstandes eine Gefahr für Pedaleure darstellten. Eine komplette Umgestaltung der Straße wird es indes nicht geben.

07.12.2018

Stau-Stress für Autofahrer ist programmiert: An vier Tagen wird auf der A10 (südlicher Ring) bei Michendorf eine Spur gesperrt. Dort gibt es Bauarbeiten.

05.12.2018