Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Der Maler mit der spitzen Feder
Lokales Potsdam-Mittelmark Der Maler mit der spitzen Feder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:13 25.07.2013
Sprint-Team: Halling zeigt Mehdorn im Cockpit von Schnecken. Der taufte sein Programm zur Beschleunigung der BER-Arbeiten „Sprint“. Quelle: JST
Anzeige
WILHELMSHORST

Befeuert hat diese Produktivität vor allem eins: "Die Kaltschnäuzigkeit der Flugplatz-Akteure" um Berlins regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit und Flughafenchef Hartmut Mehdorn. "Mehdorn trat auf wie der liebe Gott", sagt Halling. Andere schimpfen darüber, Halling zeichnet ein Bild. Mit Ironie gewährt er einen Blick in Mehdorns Büro und zeigt einen Flughafenchef, der sich für den Größten hält und mit Victory-Zeichen grüßt. Und Wowereit lässt der Wilhelmshorster mit einem Hammer auf ein Sparschwein mit Steuergeldern losgehen. Kein Zweifel: Halling mag es, ohne viel Worte und mit wenigen Strichen seine Sicht der Dinge kundzutun. "Das wirkt manchmal mehr, als große Pamphlete", sagt er.

Von Jens Steglich

Potsdam-Mittelmark Die Forst Brandenburg vermietet ein wunderliches Ferienzimmer - Der Wald ruft die Urlauber

Thekla Thielemann klopft, doch hinter der Tür ist nichts als Stille. Die Fensterläden der Blockhütte sind zugeklappt, kein Mensch weit und breit. Einzig der Wald ringsherum flüstert der 41 Jahre alten Revierförsterin zu: Mücken surren, Vögel zwitschern und die Bäume rauschen.

25.07.2013
Potsdam-Mittelmark Viele Leute lassen liefern, weil sie nicht in der Küche stehen wollen - Kantinenessen immer beliebter

Wenn es in der Frühe im Gutshof Werder noch ganz still ist, klappern in der Küche der Kantine von Jürgen Koschnick und seiner Frau schon die Töpfe. "Ab 5 Uhr beginnen unsere drei Köche und die Mitarbeiter damit, Gemüse zu schnippeln oder den Hackbraten zu formen", sagt Jürgen Koschnick, Geschäftsführer der Kantinen.

25.07.2013
Potsdam-Mittelmark Drastischer Anstieg der Ausfälle in Kreisverwaltung - Immer mehr Kranke im Landratsamt

Stress? Überstunden? Leistungsdruck? Immer mehr Mitarbeiter der Kreisverwaltung von Potsdam-Mittelmark fallen offenbar immer länger aus. Die Zahl der Langzeitkranken ist in den zurückliegenden Jahren drastisch angestiegen. Allein von 2010 zu 2011 summierten sich die Fälle von 81 auf 114.

24.07.2013
Anzeige