Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Diebe hebeln Haustür auf
Lokales Potsdam-Mittelmark Diebe hebeln Haustür auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:08 04.02.2016
Quelle: DPA
Anzeige
Stahnsdorf

Ein Stahnsdorfer informierte am Donnerstag die Polizei über einen Einbruch ins Haus seiner Nachbarn in der Potsdamer Alle. Unbekannte Täter hatten in der Nacht die Eingangstür zum Einfamilienhaus aufgehebelt und sämtliche Räumlichkeiten nach Wertgegenständen durchsucht. Die Eigentümer selber befinden sich im Urlaub. Die Kriminalpolizei sicherte Spuren und ermittelt weiter.

Schwielowsee: Navi-Gerät aus Skoda gestohlen

Unbekannte Täter schlugen am Mittwoch die Seitenscheibe eines Skoda Superb ein und entwendeten das Navigationsgerät aus dem Fahrzeug. Der Fahrzeughalter brachte die Angelegenheit zur Anzeige. Die Polizei sicherte Spuren.

Von MAZonline

Potsdam-Mittelmark Beatrice Daun Kandidatin für Bürgermeisterwahl - SPD Stahnsdorf: Frau als Bürgermeisterin

Jetzt kann der Wahlkampf in Stahnsdorf richtig starten. Nach CDU und Bündnisgrünen hat nun auch die SPD eine Kandidatin für die Bürgermeisterwahl am 17. April nominiert. Beatrice Daun heißt die alleinerziehende, berufstätige Mutter, die gegen den umstrittenen Amtsinhaber Bernd Albers (Bürger für Bürger) antritt.

04.02.2016

Um eine Förderung aus dem Denkmalfonds des Landkreises bewerben sich in diesem Jahr 41 Antragsteller. Das sind deutlich mehr Besitzer von historischen Gebäuden als 2015. Damals gab es 37 Projektanträge. Insgesamt verteilt Potsdam-Mittelmark 300 000 Euro. Das Geld reicht nicht für alle.

04.02.2016

Ein Mann aus Görzke hat am Mittwochabend unter schweren gesundheitlichen Problemen gelitten. Er rief den Bereitschaftsdienst. Doch als die Ärztin bei ihm angekommen war, traute er der jungen Frau nicht. Der 71-Jährige hielt sie in seiner Wohnung fest und rief die Polizei. Am Ende mussten beide medizinisch versorgt werden.

04.02.2016
Anzeige