Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Diebe kamen über Nacht
Lokales Potsdam-Mittelmark Diebe kamen über Nacht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:38 02.02.2016
Quelle: dpa
Anzeige
Nuthetal

Unbekannte schlugen in der Nacht zum Diensttag die Fensterscheibe eines Einfamilienhauses im Nudower Pappelweg ein und suchten anschließend nach Wertgegenständen. Auch das Haus der Nachbarn blieb nicht verschont. Hier schlugen die Täter eine Fensterscheibe mit einem Stein ein. Die Polizei konnte Spuren sicher – die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.

Stahnsdorf: Diebe dringen erst in Haus ein und stehlen Skoda Fabia

Einen Einbruch in Haus seiner Nachbarn in der Kieler Straße bemerkte ein Stahnsdorfer am Montagabend. Die Terrassentür zum Haus stand offen, der Nachbar befindet sich derzeit im Urlaub. Die Polizisten vom Revier Teltow stellten fest, dass unbekannte Täter das Gebäude komplett durchwühlt hatten. Sie entwendeten einen Skoda Fabia mit dem Kennzeichen PM-PF 236, dessen Fahrzeugschlüssel sich im Haus befanden. Der Pkw wurde international zur Fahndung ausgeschrieben.

Saarmund: Pkw prallt auf Mittelplanke der Autobahn

Der Fahrer eines Opel Vectra aus Berlin verlor am Dienstagmittag auf der Bundesautobahn 115 nahe der Anschlussstelle Saarmund die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte in die Mittelleitplanke. Dabei wurde der 25- jährige Autofahrer leicht verletzt und kam ins Krankenhaus. Allerdings war er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Zudem stellte sich heraus, dass das Fahrzeug stillgelegt und damit nicht pflichtversichert war. Überdies stand das Kennzeichen nach einem Diebstahl in Fahndung.

Von MAZonline

Seit Mitte September fahndet die Polizei nach einem Räuber. In Kleinmachnow (Potsdam-Mittelmark) hatte der Täter eine Familie gezwungen, Bargeld und Schmuck aus ihrem Tresor herauszugeben. Für ihre Suche hat die Polizei nun ein Phantombild bereitgestellt – und hofft auf Hinweise, ob der Täter zur Mittagsstunde im Ort gesehen wurde.

02.02.2016

Auch wenn die Zahl der Arbeitslosen im Januar abermals leicht stieg, hält auf dem Arbeitsmarkt im Hohen Fläming der Langzeittrend für mehr Beschäftigung an. Das legt der Jahresvergleich nahe. Er wird aus der Dienstagvormittag veröffentlichten Monatsstatistik der Agentur für Arbeit deutlich.

02.02.2016

In der Schülerfirma des Fläming-Gymnasiums Bad Belzig proben Jungen und Mädchen für die freie Wirtschaft. Mit frischen Leckereien sorgen sie oft für gute Stimmung in den Klassenräumen – wenn die Pausenglocke einfach nicht läuten will. Doch hinter leckeren Waffelduft und belegten Sandwiches steckt viel Arbeit und ein pädagogischer Gedanke.

02.02.2016
Anzeige