Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Diebe klauen Kasse und Werkzeugmaschinen
Lokales Potsdam-Mittelmark Diebe klauen Kasse und Werkzeugmaschinen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:36 14.04.2019
Bei drei Betrieben im Hohen Fläming ist am Wochenende eingebrochen worden. Quelle: Daniel Maurer/dpa
Bad Belzig/Raben

Drei Unternehmer haben sich am Wochenende bei der Polizei gemeldet, weil bei ihnen eingebrochen worden ist.

Bei einem Handwerksbetrieb in Mörz haben die Diebe Werkzeugmaschinen gestohlen. In Bad Belzig drangen die Täter in ein Friseurgeschäft ein und klauten dort eine Kasse mit etwas Bargeld.

Polizei bittet um Hinweise

Ein weiterer Einbruch ereignete sich bei einer Firma für Baudienstleistungen in Raben. Hier haben die Diebe aus einer Lagerhalle und einer daneben befindlichen Werkstatt ebenfalls Werkzeugmaschinen gestohlen.

In allen Fällen bittet die Polizei um Zeugenhinweise unter 03381/5600. Alternativ kann auch das Hinweisformular im Bürgerportal unter www.polizei.brandenburg.de genutzt werden.

Von MAZ

Nase gebrochen, fünf Zähne ausgeschlagen und das linke Auge fast zerstört. Das Schöffengericht Brandenburg verhängt eine Haftstrafe auf Bewährung. Der Faustschlag in Marzahne hat schlimme Folgen.

15.04.2019

Rund 20 Teilnehmer haben sich am Samstag in Borkheide der erneuten Fahrrad-Demo gegen den Bau von Windkraftanlagen im Wald angeschlossen. Die Bürgerinitiative „Im Gegenwind“ kämpft weiter.

14.04.2019

Bei einer Debatte in Fichtenwalde begründeten Landesförster den geplanten Insektizid-Einsatz in Waldgebieten Potsdam-Mittelmarks mit einem dramatischen Nonnenbefall. Die Kritiker warnten vor gravierenden Folgen des Chemie-Einsatzes auf andere Insekten und Vögel.

12.04.2019