Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Drei Hektar Feld geraten in Brand

Potsdam-Mittelmark: Polizeibericht vom 12. August Drei Hektar Feld geraten in Brand

+ + + Ziesar: Einbruch in eine öffentliche Einrichtung der Stadt scheitert + + + Zixdorf: Getreidefeld gerät in Flammen + + +

Voriger Artikel
Vier Stunden „Zwangshaft“ auf der Autobahn
Nächster Artikel
Willichslust soll Tempo-30-Zone werden

Einsatzkräfte brachten das Feuer auf dem Feld unter Kontrolle.

Quelle: FFW Niemegk

Ziesar: Einbruch in Gebäude scheitert.  

Am Dienstag gegen 7.40 Uhr wurde die Polizei darüber informiert, dass in der Schulstraße in Ziesar jemand versucht hat, in eine öffentliche Einrichtung einzubrechen. Das teilte die Polizei jetzt in ihrem Tagesbericht mit. An Hand der Spuren war zu erkennen, dass man versucht hat, über das Dach in das Gebäude zu gelangen. Dann rissen die Einbrecher die Scharniere der Fenster aus dem Fensterflügel. Da die Türen verschlossen waren, gelang es den Einbrechern aber nicht weiter in das Gebäudes einzudringen. Es entstand Sachschaden.

+ + +

Zixdorf: Getreidefeld gerät in Flammen

Der Maschinenschaden eines Mähdreschers zog am Dienstagabend auf einem Feld bei Zixdorf einen Brand auf einem Getreidefeld nach sich. Auf insgesamt drei Hektar Land loderten die Flammen. Diese konnten von Traktoren mit Scheibeneggen eingedämmt werden. Die Feuerwehr löschte die Randbereiche des Feuers. Zusätzlich mussten sie am Mähdrescher einen Schwelbrand in der Trommel löschen.

+ + +

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam-Mittelmark

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg